15 Beste Pflanzen für hängende Körbe im Schatten

William Mason 17-08-2023
William Mason

Wenn Sie wie ich in einer schattigen oder bewaldeten Gegend leben, fragen Sie sich vielleicht, welche Pflanzen sich am besten für Blumenampeln im Schatten eignen. Zum Glück gibt es eine Vielzahl wunderschöner Pflanzen, die nicht in der direkten Sonne gedeihen, darunter auch schöne Blumenampeln für den Schatten.

Die Palette reicht von zartem Thymian bis zu auffälligen Herzblättern und tropischen Caladien.

15 Atemberaubende beste Pflanzen für hängende Körbe im Schatten

Die eigentliche Schwierigkeit besteht also nicht darin, schattenliebende Pflanzen zu finden, sondern die Schönheiten auszuwählen, die Sie in Ihren Korb hängen wollen. Wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, keine Sorge, ich habe alles für Sie! Ich verrate Ihnen meine 15 Lieblingsschattenpflanzen für Blumenampeln und Blumenampeln für den Schatten.

Klingt das gut?

Fangen wir an!

1. begonien (begonia x semperflorens-cultorum)

Begonien sind eine klassische Schattenpflanze mit atemberaubenden gelben Blüten. (Es gibt sie auch in anderen Farben - wie Orange, Rosa, Gelb und Rot.) Wir lieben es, Begonien in Körben zu pflanzen, weil sie die perfekte unkomplizierte Pflanze sind. Es macht ihnen nichts aus, in der Sonne zu wachsen. Aber wir haben von mehreren Quellen gelesen, dass einige Begonien-Sorten den Schatten lieben.

Begonien sind seit langem ein Favorit für schattige Gärten. Es gibt sie in unendlich vielen spektakulären Farben und sie eignen sich hervorragend als Blumenampeln für schattige Bereiche.

Viele Begonien-Sorten wachsen bogenförmig und eignen sich hervorragend für Blumenampeln. Sie vertragen auch halbschattige Standorte sehr gut. Und viele Begonien-Sorten blühen den ganzen Sommer über.

Diese prächtige doppelte weiße Begonie ist einer meiner Favoriten!

2. farnartige Pflanzen (Pteridophyta)

Die meisten Farne, die wir gezüchtet haben, sind buschigere Pflanzen mit üppigem grünen Laub. Der Begriff Farne bezieht sich in der Regel entweder auf Woodsiaceae oder Aspleniaceae. Beide bilden keine Blüten aus. Aber - sie beleben Ihr Zuhause und sind bekanntlich einfach in Blumenampeln zu züchten. Wir haben auch aus mehreren Quellen erfahren, dass Farne am liebsten im Schatten wachsen. Auch wenn sie keine schönen Blüten bilden, sind Farne ein perfekter FüllstoffPflanzen für Ihr Büro, Ihre Terrasse, Ihr Deck oder Ihre Veranda (und sie vertragen auch kältere Klimazonen).

In meinem Wald wachsen überall Farne, und ich liebe sie. Es sind atemberaubende, nicht blühende Pflanzen. Ihre Häufigkeit in meinem Wald gibt mir das Gefühl, durch den Jurassic Park zu spazieren (ich weiß nicht, was du von Dinosauriern hältst, aber für mich ist das auf jeden Fall ein Pluspunkt).

Farne gedeihen auch im Schatten, und ich habe einige aus meinem Wald in Hängekörbe auf der Veranda meiner Hütte gepflanzt. Ich habe einige Sorten, die im Wald wachsen, aber mein Favorit in meinen Körben sind Boston-Farne:

3. die Krötenlilie (Tricyrtis formosana)

Krötenlilien sind die idealen Pflanzen für schattige Ampeln im Herbst. Sie blühen von September bis Anfang Oktober und haben farbenfrohe Blüten mit rosa und weißen Sprenkeln. Krötenlilien sind winzige Pflanzen, deren Blüten aus der Ferne kaum zu sehen sind - pflanzen Sie sie daher in der Nähe. Da sie klein sind und den Schatten lieben, eignen sie sich auch hervorragend als Bodendecker.

Wenn Sie skurrile, einzigartige Blumen mögen, ist die Krötenlilie als Schattenblume für die Blumenampel genau das Richtige für Sie. Diese kleinen Schönheiten sind echte Lilien und bringen farbenfrohe, auffällige glocken- oder sternförmige, gesprenkelte Blüten hervor.

Sie gedeihen im Vollschatten und in gut durchlässigem, feuchtem Boden.

Siehe auch: Ihr Leitfaden für das Waldbaden zu Hause

4. blutende Herzen (Dicentra spectabilis)

Blutende Herzen sind unglaublich blättrige Pflanzen mit schönen, leuchtenden Farben. Wir haben Blutende Herzen mit weißen und violetten Blüten gesehen. Im Wisconsin Horticulture Extension Blog haben wir gelesen, dass Blutende Herzen Staunässe verabscheuen und einen gut durchlässigen Boden brauchen. Wenn Sie also Ihre Blutenden Herzen in Körbe hängen, achten Sie darauf, dass der Boden gute Drainagelöcher hat!

Die blutenden Herzen haben ihren Namen von ihren wunderschönen herzförmigen Blüten, die sich hervorragend für eine Blumenampel eignen. Diese anmutige Pflanze trägt Dutzende von bogenförmigen, schrägen Stängeln, die mit ihren namensgebenden Blüten gesäumt sind.

Diese Schönheiten fühlen sich im Voll- oder Halbschatten wohl und blühen in der Regel rot, rosa, lila oder weiß.

Siehe auch: Bau von Steinkochern und Überlebensöfen im Freien

5) Impatiens (Impatiens walleriana)

Impatiens sind die perfekten Pflanzen für Ampeln im Schatten. Mit ihren rosafarbenen, rosa, violetten und weißen Blüten bilden sie wunderschöne Blumenkörbe. Hängen Sie Ihre Impatiens am besten im Schatten auf (sie mögen keine heiße Nachmittagssonne).

Als klassische und beliebte Beetpflanze glänzen Impatiens auch in Blumenampeln: Mit ihrer Farbvielfalt und der Fülle an zarten Blüten verschönern sie schattige Plätze mit Eleganz.

Sie bevorzugen Halbschatten gegenüber Vollschatten. Impatiens vertragen zwar auch Vollschatten, aber die Pflanze blüht nicht so üppig. Pflanzen Sie sie in feuchten, gut durchlässigen Boden, wenn die Gartenerde mindestens 60 Grad Celsius erreicht. Sie sind eine der besten Blumen für Hängekörbe im Schatten!

Mehr lesen!

  • Wie man eine Apfelbaumgilde aufbaut [Beispiele, Begleitblumen und mehr].
  • Die 12 besten blühenden Sträucher für Texas [Grasland, Feuchtgebiete und Wüsten]!
  • 16 gelb blühende Sträucher für üppige Gärten und Hinterhofdekoration
  • 10 prächtige Pflanzen, die man an einem Zaun anbauen kann (von Blumen bis hin zu Essbarem!)

6. die Affenblume (Mimulus ringens)

Affenblumen sind eine seltene, schattenliebende Schönheit mit kostbaren violetten bis blauen Blüten im Herbst. Wir waren begeistert, als wir im Blog von Tennessee Smart Yards lasen, dass Affenblumen Schmetterlinge anziehen! Wir tun alles, was wir können, um unsere freundlichen Bestäuber zu unterstützen - also bekommen diese atemberaubenden Blumen Extrapunkte.

Mit ihren fröhlichen, interessant geformten Blüten sind Mimulus, auch Affenblumen genannt, eine hervorragende Staude für Ihre Blumenampeln. Diese entzückenden Pflanzen produzieren orange, rot und gelb gesprenkelte und trompetenförmige Blüten.

Affenblumen gedeihen am besten im Halbschatten. Mimulus gedeiht gut in feuchtem Boden, und ausgewachsene Pflanzen vertragen sogar ein paar Zentimeter stehendes Wasser.

7. kriechende Minze (Meehania cordata)

Die Kriechende Minze ist ein weiterer schattenliebender Edelstein, der sich hervorragend als Bodendecker eignet. Sie ist dafür bekannt, dass sie schattige Bedingungen verträgt. Sie ist die perfekte Pflanze, wenn Sie eine schöne (und unkomplizierte) Füllpflanze für einen Korb suchen.

Wenn Sie wie ich einen Kräutergarten lieben, sollten Sie Ihre schattigen Körbe mit Minze bestücken. Ich baue sie immer in Körben auf meiner Veranda an, damit ich leicht ein paar Zweige zum Kochen und für Tees abzwicken kann.

Mit ihren zarten Ranken und winzigen Blättchen sieht die Minze auch in einer Blumenampel prächtig aus. Sie ist wunderbar aromatisch, gedeiht im Halb- oder Vollschatten und bildet die schönsten kleinen lila Blüten.

8. hostas (Hosta spp.)

Hostas sind bekanntlich einfach zu züchten und lieben den Schatten. Im Blog der Iowa Extension haben wir außerdem gelesen, dass Hostas Kolibris anziehen. Kolibris gehören zu unseren liebsten Gartenbesuchern! Sie sind wunderschön und majestätisch. Daher bekommen alle Pflanzen, die sie anlocken können, unsere besondere Aufmerksamkeit.

Mit ihren breiten, herrlich grünen und weißlich-gelb gestreiften Blättern sorgen Hostas für Ausgewogenheit und Gelassenheit im Vergleich zu helleren, farbenfrohen Pflanzen.

Sie sind Meister im Vollschatten und blühen mit weißen oder lila Blüten an ihren aufrechten Stängeln. Sie wachsen gut im Halbschatten bis Vollschatten und gedeihen in humusreichem, feuchtem Boden.

9 Loropetalum (Loropetalum chinense)

Wir bevorzugen die winzigen Loropetalum-Sorten für den Anbau in Körben. Sie haben schöne, rosafarbene bis gewaltige Blüten und dichtes, dunkelgrünes Laub. Aber wussten Sie, dass es auch viel größere Loropetalum-Sorten gibt? Im Blog der Mississippi Extension haben wir gelesen, dass sich einige von ihnen perfekt als Hecken für die Landschaftsgestaltung eignen. Außerdem wird erwähnt, dass Oktober ein hervorragender Zeitpunkt ist, um sie zu pflanzen!

Als immergrüner Strauch mit Sorten, die atemberaubende rote und violette Blätter haben, verleihen Loropetalums Ihrem Ampelgarten das ganze Jahr über Eleganz. Sie blühen vom Spätwinter bis zum zeitigen Frühjahr mit wunderschönen rosa oder roten Fransenblüten. Sie können als Heckensträucher gepflanzt werden, aber viele Sorten eignen sich auch für Ampeln im Halbschatten.

Loropetalums gedeihen am besten in feuchten, gut durchlässigen, leicht sauren Böden (pH-Wert 4,0 bis 6,5). Wenn sie sich einmal gut etabliert haben, sind sie in der Regel trockenheitsresistent. Und sie sind insgesamt winterhart. Ich halte sie gerne in meinem Korbgarten, um das ganze Jahr über tiefrote bis violette Blätter zu haben.

10. kriechender Thymian (Thymus serpyllum)

Vergessen Sie nicht den kriechenden Thymian! Der kriechende Thymian braucht mehr Sonnenlicht als die anderen Pflanzen auf dieser Liste (die North Carolina Plant Toolbox sagt, dass der kriechende Thymian sechs Stunden direktes Sonnenlicht braucht). Der kriechende Thymian hat aber noch andere Vorteile. Einige der besten Gartenforscher, die wir gelesen haben, schreiben, dass er eine geeignete Rasenergänzung ist, die von Bienen geliebt wird. Wenn er Bienen unterstützen kann, dann sind wir dabei!

Ich finde immer, dass rankende Pflanzen mit kleinen, zarten Blättern und Blüten wie dieser Thymian einem Garten ein magisches, mythisches Waldgefühl verleihen. Diese schattentolerante Pflanze eignet sich perfekt für Blumenampeln. Sie hat einen schönen, zarten, weinartigen Stamm und zartlila Blüten. Ich liebe auch die essbaren, winzigen Blätter!

Ich liebe es, meinen Thymian für Tees und herzhafte Gerichte zu verwenden. Ich habe gerade ein paar Waldhähnchenpilze in meinem Wald gefunden (Volltreffer!) und sie mit veganer Butter, Knoblauch und frischen Zweigen meiner Thymianpflanze gekocht - so lecker!

11. englischer Efeu (Hedera helix)

Es gibt zwei Gründe, warum wir den Englischen Efeu so gerne in Körben anbauen: Erstens ist der Englische Efeu widerstandsfähig und verträgt Halbschatten perfekt! Aber der Englische Efeu hat auch einen negativen Ruf als invasiv. Wenn er nicht kontrolliert wird, kann der Englische Efeu Bäume ersticken und Eigentum zerstören. Also - mit Vorsicht anbauen und kontrollieren! (Was immer Sie tun - lassen Sie den Englischen Efeu nicht wild wachsen!)

Wenn Sie Ihren Garten in ein verträumtes Landhausambiente verwandeln wollen, sollten Sie unbedingt englischen Efeu in Blumenampeln pflanzen, der auch im Schatten gut gedeiht und sich mit seinen schönen Ranken gerne um ein Geländer oder einen Pfosten windet.

Ein Hinweis zum Englischen Efeu: Der Englische Efeu kann andere Pflanzen schnell verdrängen, also sorgen Sie dafür, dass sie gut in ihren Körben gehalten werden.

12. kriechende Jenny (Lysimachia nummularia)

Die Kriechende Jenny ist die ultimative Bodendeckerpflanze, die schnell, aber enorm niedrig wächst. Wenn sie in Körben gepflanzt wird, blüht sie über den Rand hinaus wie ein wilder Dschungel aus Grün und Gelb! Die Kriechende Jenny verträgt Schatten wie ein Champion - und ist außerdem erstaunlich winterhart.

Mit ihren dicken Ranken aus gelb-grünem, knopfartigem, hängendem Laub ist die Kriechende Jenny eine meiner Lieblingszierpflanzen auf dieser Liste. Sie eignet sich wunderbar als Einzelpflanze in einem Korb oder in einem mehrschichtigen Sortiment. Im Vollschatten hat sie es schwer, also achten Sie darauf, dass diese kaskadenartige Schönheit nur im Halbschatten wächst.

Ich finde, dass diese Pflanze im Kontrast zu verwittertem Scheunenholz und Steinmaterialien wunderschön aussieht. Wir bauen eine Scheune aus wiederverwendetem Holz, und ich habe zu 100 % vor, Creeping Jenny in Körben unter den Fenstern aufzuhängen.

Apropos Stein: Wenn Sie Stützmauern haben, die mit rankenden Pflanzen wie der Kriechenden Jenny verschönert werden sollen, lesen Sie unseren Artikel über 13 atemberaubende Kaskadenpflanzen für Stützmauern und Hängekörbe!

13. schleppende Lobelie (Loberlia erinus)

Schauen Sie sich diese tiefvioletten und blauen Blüten an. Wir haben in einigen Quellen gelesen, dass Lobelien die volle Sonne lieben, aber einige Quellen sagen auch, dass Lobelien-Sorten Halbschatten vertragen. Wir haben auch festgestellt, dass es unendlich viele Lobelien-Sorten gibt, die von himmelblau bis rosa reichen. Jede Lobelien-Sorte scheint so farbenfroh zu sein wie sie blüht.

Schleppende Lobelien, insbesondere die blau blühende Sorte, sind ein beliebter Favorit für Hängekörbe, da sie mit ihren zarten blauen Blüten, die sich über die Seiten des Korbes erstrecken, ein farbenprächtiges und anmutiges Schauspiel bieten.

Sie gedeihen gut in der Morgensonne und im Schatten am Nachmittag. Sie vertragen Kälte nicht besonders gut, so dass sie außerhalb des mediterranen Klimas im Herbst absterben werden. Sie sind wunderschöne Blumen für Hängekörbe im Schatten!

14. die Korallenglöckchen (Huecheras spp.)

Korallenglöckchen sind eine weitere schattenliebende Pflanze und sehen in Blumenampeln wunderschön aus. Sie sind relativ klein (kürzer als 12 cm) und kommen in einer Vielzahl von Farben vor. Wir haben Korallenglöckchen mit roten, gelben, braunen, grünen, violetten, orangefarbenen und allen dazwischen liegenden Farbtönen gesehen.

Die Korallenglocken, eine weitere immergrüne Pflanze, sind schattentolerant und bereichern Ihren Ampelgarten mit Struktur und lebhaftem Laub. Ihre Blätter sind rund und an den Rändern geformt, und die Farbe des Laubes ändert sich je nach Jahreszeit.

Die Farben des Laubes variieren zwischen zartem Rot, Gold, Violett, Grün, Pfirsich und Gelb. Je nach Sorte verdunkeln sich die Farben im Laufe der Saison. Wenn Sie also nach einer dynamischen Pflanze für Ihre Mischung suchen, sind Korallenglocken eine ausgezeichnete Wahl.

15 Caladium (Caladium x hortulanum)

Caladium hat einige der schönsten grünen Blätter auf dieser Liste. Beachten Sie das dicke grüne Laub mit rosa Highlights. Sie sind die perfekte, unkomplizierte Pflanze für Körbe im Schatten. Wir haben auch Caladium-Pflanzen mit dicken weißen und grünen Blättern gesehen.

Caladien verleihen Korbgärten ein tropisches Flair. Sie haben große, auffallend gestreifte und gesprenkelte Blätter in Rot, Grün, Rosa und Weiß. Die Attraktion dieser Pflanze ist ihr lebendiges, robustes und atemberaubendes Laub.

Als Pflanze, die in den dichten Tropen des Amazonasbeckens beheimatet ist, gedeiht sie am besten mit viel Wärme und Feuchtigkeit, aber indirektem Sonnenlicht.

Was sind die besten Pflanzen für hängende Körbe im Schatten?

Und voilà - eine vielfältige Liste von Pflanzen, die sich perfekt für einen schattigen oder halbschattigen Ampelgarten eignen! Denken Sie bei der Auswahl Ihrer Pflanzen nicht nur an den Schattenbedarf, sondern auch an den Bodentyp und die Temperaturansprüche der einzelnen Pflanzen.

Die Caladien beispielsweise sind etwas anspruchsvoller und brauchen viel Feuchtigkeit und Wärme, während die winterharten, immergrünen Loropetalums kälte- und trockenheitstoleranter sind.

Haben Sie eine neue, faszinierende Pflanze auf dieser Liste entdeckt? Oder einen alten Favoriten? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen! Danke fürs Lesen und viel Spaß beim Gärtnern!

William Mason

Jeremy Cruz ist ein leidenschaftlicher Gärtner und engagierter Hobbygärtner, der für sein Fachwissen in allen Bereichen rund um Hausgarten und Gartenbau bekannt ist. Mit jahrelanger Erfahrung und einer tiefen Liebe zur Natur hat Jeremy seine Fähigkeiten und sein Wissen in den Bereichen Pflanzenpflege, Anbautechniken und umweltfreundliche Gartenpraktiken verfeinert.Jeremy wuchs inmitten üppiger grüner Landschaften auf und entwickelte schon früh eine Faszination für die Wunder der Flora und Fauna. Diese Neugier trieb ihn dazu, einen Bachelor-Abschluss in Gartenbau an der renommierten Mason University zu machen, wo er das Privileg hatte, von dem geschätzten William Mason – einer legendären Persönlichkeit auf dem Gebiet des Gartenbaus – betreut zu werden.Unter der Anleitung von William Mason erlangte Jeremy ein tiefgreifendes Verständnis der komplizierten Kunst und Wissenschaft des Gartenbaus. Jeremy lernte vom Maestro selbst und verinnerlichte die Prinzipien nachhaltiger Gartenarbeit, biologischer Praktiken und innovativer Techniken, die zum Eckpfeiler seines Ansatzes für den Hausgartenbau geworden sind.Jeremys Leidenschaft, sein Wissen zu teilen und anderen zu helfen, inspirierte ihn zur Gründung des Blogs Home Gardening Horticulture. Mit dieser Plattform möchte er angehende und erfahrene Hobbygärtner stärken und weiterbilden und ihnen wertvolle Einblicke, Tipps und Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Schaffung und Pflege ihrer eigenen grünen Oasen geben.Von praktischen Ratschlägen anVon der Pflanzenauswahl und -pflege über die Bewältigung allgemeiner Gartenherausforderungen bis hin zur Empfehlung der neuesten Werkzeuge und Technologien deckt Jeremys Blog ein breites Themenspektrum ab, das auf die Bedürfnisse von Gartenbegeisterten aller Niveaus zugeschnitten ist. Sein Schreibstil ist fesselnd, informativ und voller ansteckender Energie, die die Leser dazu motiviert, sich selbstbewusst und enthusiastisch auf ihre Gartenreise zu begeben.Über seine Blogaktivitäten hinaus beteiligt sich Jeremy aktiv an gemeinschaftlichen Garteninitiativen und örtlichen Gartenclubs, wo er sein Fachwissen weitergibt und das Kameradschaftsgefühl unter anderen Gärtnern fördert. Sein Engagement für nachhaltige Gartenbaupraktiken und Umweltschutz geht über seine persönlichen Bemühungen hinaus, da er aktiv umweltfreundliche Techniken fördert, die zu einem gesünderen Planeten beitragen.Mit seinem tief verwurzelten Verständnis des Gartenbaus und seiner unerschütterlichen Leidenschaft für den heimischen Gartenbau inspiriert und stärkt Jeremy Cruz weiterhin Menschen auf der ganzen Welt und macht die Schönheit und Vorteile der Gartenarbeit für alle zugänglich. Egal, ob Sie ein grüner Daumen sind oder gerade erst anfangen, die Freuden der Gartenarbeit zu entdecken, Jeremys Blog wird Sie auf Ihrer gärtnerischen Reise mit Sicherheit begleiten und inspirieren.