Kann man eine Ente als Haustier halten?

William Mason 12-10-2023
William Mason

Enten gehören zu den beeindruckendsten Vögeln, und ich liebe ihre schrulligen Persönlichkeiten! Aber - Kann man eine Ente als Haustier halten? Was ist mit Hausenten?

Wir haben einen Schwarm von 12 Enten, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich sie als Haustiere bezeichnen würde. Unsere indischen Laufenten sind nicht die freundlichsten Geschöpfe auf dem Bauernhof und laufen eher quakend vor Angst davon, als dass sie mir in die Arme laufen, um zu schmusen.

Siehe auch: Anbau der Knoblauchrebe (Mansoa alliacea)

Das heißt aber nicht, dass Enten keine guten Haustiere sind. Enten haben viel Persönlichkeit! Sie sind auch amüsant und liebenswert .

Die Enten haben außerdem (wohl) die feinste Federn im Vergleich zu jedem anderen Fliegendes Foul Ganz sicher!

Sehen Sie sich die australische Frau an, die ihre Ente jeden Tag zum Surfen mitnimmt - ein Beweis dafür, dass Enten auch zu den liebenswertesten Haustieren gehören!

Wir müssen Ihnen auch von Forky erzählen, einer der beeindruckendsten Haustier-Enten aller Zeiten!

Wir lieben die in New York lebende Zaida Pugh, die ihre Ente Forky überallhin mitnimmt! Wir haben noch nie eine vornehmere Hausente gesehen (hier auf YouTube zu sehen!).

Welche Eigenschaften machen Enten zu großartigen Haustieren?

Sie werden vielleicht schockiert sein, wenn Sie erfahren, dass manche Enten außerordentlich freundlich sind. Manche Enten ziehen es sogar vor, alle Mitglieder Ihrer Familie kennenzulernen - Golden Retriever eingeschlossen!

Wenn man mich fragt - Kann man eine Ente als Haustier halten? - Ich erinnere sie immer daran, dass alle Enten unterschiedlich sind.

Manche Enten sind domestizierter als andere, aber die meisten Enten haben einige Eigenschaften gemeinsam, die sie zu hervorragenden Hausgenossen - und sogar zu Haustieren - machen.

Enten sind unterhaltsame, neugierige, hochintelligente und gefühlsbetonte Tiere, die bei richtigem und konsequentem Umgang von klein auf Kommandos verstehen und spielen können, genau wie Hunde.

Wie bei Hunderassen sind einige Entenrassen freundlicher und ruhiger als andere. Indische Laufenten gehören theoretisch zu den anhänglichen Rassen, aber unsere sind so ungestüm Ich könnte mir nicht vorstellen, mit einem solchen zu kuscheln.

Die Muscovy-Enten, die wir vorher hatten, waren viel ruhiger und freuen sich, auf Menschen zuzugehen Weiße Pekingenten sind ebenfalls (meist) freundlich und fröhlich, während die Call-Ente zu den besten Entenarten gehört. am zugänglichsten .

Enten sind unendlich unterhaltsam anzusehen, und es gibt kaum etwas Niedlicheres als ein Gelege mit flauschigen Entenküken. Leider sind Entenküken bleiben Sie nicht klein und flauschig für lange Zeit - sie wachsen schockierend schnell!

Schon nach wenigen Wochen ist von dem Babyflaum Ihres Stockentenjungen, der sich plötzlich in eine erwachsene Ente verwandelt hat, nichts mehr zu sehen.

Empfohlen Pekin Enten - Hoover's Hatchey $59.99

Pekin-Enten sind eine große, robuste Rasse, die sowohl für die Fleisch- als auch für die Eierproduktion geeignet ist. Pekin-Enten sind gesprächsfreudig, gute Legehennen und eine der freundlichsten Entenrassen, was sie zu netten Haustieren macht.

Hoover's Hatchery verkauft Pekin-Entenküken in Mengen von 10 Stück und liefert sie an Ihr örtliches Postamt. Holen Sie Ihre Entenküken ab, sobald sie angekommen sind!

Weitere Informationen Wir erhalten möglicherweise eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen.

Richtige Pflege von Hausenten

Enten lieben es, sich im Wasser zu vergnügen! Aber sie lieben es auch, sich am Ende des Tages an einem warmen und trockenen Ort auszuruhen und zu entspannen. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Enten einen friedlichen und ruhigen Ort haben, an dem sie sich entspannen können!

Enten können schnell erwachsen werden, aber wenn es ums Töpfchentraining geht, sind die Dinge kann ein wenig unordentlich werden unabhängig von ihrem Alter.

Im Gegensatz zu Hunden und Katzen haben Enten nicht die nötige Anatomie, um Kot zu halten. Mit anderen Worten. sie warten nicht, bis sie eine Katzentoilette erreichen oder die Welt im Freien!

Enten haben keine herkömmlichen Schließmuskeln und sind daher nicht in der Lage zu kontrollieren, wann oder wo sie kacken.

Das Ergebnis: Überall Kacke!

Stellen Sie eine Schüssel mit sauberem Wasser auf, und fünf Minuten später haben Ihre Hausenten sie in eine Schüssel mit schlammigem Schlamm verwandelt. Lassen Sie sie den Nachmittag über in einem Gehege, und wenn Sie zurückkommen, sieht es aus wie ein Weltuntergang!

Enteneier

Natürlich ist Kacke nicht das Einzige, was aus dem Hinterteil einer erwachsenen Ente herauskommt! Je nach Rasse können Entenhühner Ihnen einen scheinbar endlosen Vorrat an köstliche Enteneier .

Unsere Laufenten sind nicht gerade die produktivsten Legehennen - obwohl sie als fruchtbare Produzenten bekannt sind. Man hat ihnen wohl nie gesagt, dass sie bis zu 150 Eier pro Jahr legen sollen!

Wenn Ihre Enten regelmäßig legen, könnten Sie einen Überschuss haben, vor allem, wenn Sie nicht so scharf auf die reich Cremigkeit Wenn das der Fall ist, ist ein Erpel vielleicht die bessere Wahl für eine Hausente.

Erpel sind im Allgemeinen freundlicher als Entenhühner und lassen nicht überall Eier fallen.

Halten Sie Ihre Ente im Haus

Selbst wenn es Ihnen gelingt, Ihre Ente aufs Töpfchen zu setzen, ist es alles andere als ideal, sie im Haus zu halten.

Ein Entenküken prägt sich zwar auf einen Menschen ein und wird den Rest seines Lebens in dessen Fußstapfen treten, sie ziehen es vor, den Wind zu spüren und nicht die Klimaanlage, die ihnen das Leben schwer macht.

Auch wenn Ihre Ente einen Teil der Tage bei Ihnen lebt, braucht sie dennoch eine Umgebung im Freien, in der sie sich ausstrecken, schwimmen und planschen kann. Probieren Sie ein Entenhaus in der Größe einer normalen Hundehütte für eine kleine Schar von drei oder vier Enten .

Soziale Natur der Enten

Entenbabys sind wunderbar gesellige Geschöpfe. Wir haben festgestellt, dass einige Entenbabys zu jedem quaken, der ihnen zuhört - Hunde, Katzen und andere Entenbabys eingeschlossen! Und sie haben so viele lustige Dinge zu sagen!

Vielleicht haben Sie schon einmal davon geträumt, eine einzige Ente zu besitzen, die Ihnen treu ergeben ist, aber das ist nicht fair gegenüber der Ente.

Hausenten sind gesellige Tiere, die kein Einzelgängerdasein genießen. Daher sollte jeder mindestens zwei Enten besitzen!

Allerdings beweist die Geschichte von Zaida Pugh und Forky, dass ein Bindung zwischen Mensch und Ente kann in manchen Fällen das Fehlen anderer Enten kompensieren.

Ententeich - oder Ententeich!

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Enten leichten Zugang zu Wasser haben! Enten lieben es, zusammen mit ihren gefiederten Freunden zu tauchen und zu baden. Ein kleiner Teich für Haustiere in Ihrem Garten wirkt Wunder - Ihre Enten werden sich freuen!

Enten sind außerdem wasserliebende Tiere und suchen jede Wasserquelle auf wie eine Ente das Wasser.

Enten brauchen zwar nicht unbedingt ein großes Gewässer, um darin zu schwimmen, aber sie brauchen Süßwasser, das tief genug ist, um ihren Kopf hineinzustecken - aber täuschen Sie sich nicht - je mehr Wasser, desto besser!

Eine Ente sollte nie länger als eine Woche ohne sauberes Wasser zum Baden und Trinken bleiben. acht Stunden und selbst diese Zeitspanne könnte sich negativ auf ihre Gesundheit auswirken.

Entenfutter und Entenleckerlis!

Obwohl das Füttern von Enten mit Brot seit jeher ein beliebter Zeitvertreib für Menschen ist, ist dies nicht ihre Hauptnahrungsquelle.

Wildenten gehen nie in den Supermarkt, um sich ein Brot zu kaufen. Sie ziehen es vor, nach Insekten, Würmern, Schnecken und Fröschen zu suchen und diese mit einem Salat aus Teichgras, Samen und Gräsern zu servieren.

Es gibt kommerzielle Futtermittel für Enten, die ihren gesamten Nährstoffbedarf decken. Sie können ihr Futter auch mit frischem Grün, wie Salat und Spinat, Unkraut aus Ihrem Gemüsebeet, Hafer und Reis ergänzen.

Beste Wahl Purina Flock Raiser Crumbles [Premium Geflügelfutter] 50 lb $21.49

Ein hochwertiges Futter für Ihre Herde im Garten! Geeignet für Hühner, Hähne, Enten, Gänse, Truthähne, Fasane und Wachteln ab einem Alter von 8 Wochen. Es enthält Präbiotika, Probiotika und essentielle Aminosäuren für eine vollständige und ausgewogene Ernährung.

Weitere Informationen Wir erhalten möglicherweise eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen.

Ducken Sie sich nicht vor diesen wichtigen Fragen zum Thema Ente weg!

Wir können nicht aufhören, über die Haltung von Enten als Haustiere nachzudenken! Wir wissen auch, dass viele unserer Freunde Fragen über die richtige Aufzucht von Enten haben.

Diese FAQs zur Entenaufzucht sollten Ihnen helfen!

Sind Enten gute Haustiere für drinnen?

Enten brauchen Zugang zu einem sauberen, trockenen Bereich, in dem sie sich entspannen und ihr Gefieder striegeln können - aber wir raten davon ab, Enten innerhalb Ihres Hauptwohnsitzes zu halten.

Enten sind unordentliche Geschöpfe, die aufgrund des Fehlens eines normalen Schließmuskels keine Kontrolle über ihren Kot haben und daher immer und überall kacken, wenn sie den Drang dazu verspüren.

Entenwindeln können helfen, die Unordnung in den Griff zu bekommen, aber sie tragen nicht dazu bei, dass Ihre Ente mit einem Leben im Haus glücklicher wird.

Auch wenn Sie sich dafür entscheiden, sie im Haus zu halten (was wir nicht empfehlen), sollten Sie dafür sorgen, dass sie jeden Tag ein paar Stunden draußen sind, um zu fressen und zu erkunden!

Mögen Haustierenten gestreichelt werden?

Sie werden feststellen, dass einige Enten den Kontakt mit Menschen lieben - und andere lieben es, wenn man ihr Gefieder streichelt. Manche Enten sind jedoch scheuer als andere und bleiben lieber auf Distanz. Kein Zweifel!

Vielleicht. Es kommt auf die Ente an!

Einige Hausenten scheinen es zu genießen, gestreichelt und geknuddelt zu werden, während andere tolerieren sie lediglich Viele genießen ein sanftes Kratzen oder Reiben unter dem Unterkiefer, während andere Rücken- und Nackenmassagen bevorzugen.

Ich denke, es hängt von der Beziehung ab, die Sie zu Ihren Enten haben - und von der Persönlichkeit der Ente. Manche sind zugänglicher als andere.

Außerdem sind manche Enten viel scheuer als andere und halten lieber einen Sicherheitsabstand. Respektieren Sie ihre Wünsche - unabhängig von der Persönlichkeit der Ente.

Kacken Haustier-Enten überall hin?

Ja, Enten sind unordentliche (aber liebenswerte) Geschöpfe.

Selbst domestizierte Enten kacken überall hin, weil ihnen die körperliche Anatomie fehlt, um dies zu kontrollieren.

Einige Entenhalter umgehen dieses Problem, indem sie Entenwindeln verwenden - so können sie ihre Enten nachts im Haus halten, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass sie eine Sauerei machen.

Beste Wahl Pet Windel Windel Geflügel Tuch für Gans Ente Huhn Huhn modische $9,99

Diese niedlichen Entenwindeln sind die Rettung, wenn Sie Ihre Ente bei schlechtem Wetter nach drinnen bringen müssen - oder wenn Sie Ihre Enten nach drinnen einladen, um die Familie zu treffen und zu begrüßen!

Die Entenwindeln sind außerdem mehrfach verwendbar und waschbar - perfekt.

Niemand hat je behauptet, dass die Aufzucht einer Ente eine glamouröse Arbeit ist. Aber mit diesen Windeln wird es weniger unordentlich, ganz sicher!

Weitere Informationen Wir erhalten möglicherweise eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen. 21.07.2023 07:30 pm GMT

Kuscheln Haustier-Enten?

Enten, die gut sozialisiert wurden und sich auf den Menschen geprägt haben, sind oft sehr schmusebedürftig. Manche klettern sogar in Ihre Arme, um ein kurzes Schläfchen zu machen, oder schmiegen sich an Sie, um Zuneigung zu bekommen.

Enten sind intelligente und gesellige Tiere, so dass es möglich ist, sie zum Kuscheln zu erziehen oder ihnen sogar einen liebevollen Kuss auf die Wange zu geben.

Kann man eine Ente aufs Töpfchen bringen?

Es ist praktisch unmöglich, einer Ente das Kacken beizubringen, da sie ihren Harndrang nicht so kontrollieren kann wie eine Katze oder ein Hund!

Enten sind nicht für das Leben in geschlossenen Räumen geeignet - Und wenn du dich entscheidest, dein Haus mit ihnen zu teilen, solltest du entweder in Entenwindeln investieren oder dich auf eine große Unordnung einstellen!

Es ist möglich, einen kommerziellen Stall für Ihre Hausenten zu bauen - aber das kostet viel Geld - selbst für wohlhabende industrielle Entenzüchter.

Brauchen Enten einen Teich?

Enten können zwar ohne Zugang zu schwimmendem Wasser überleben, aber ganz ohne Wasser geht es nicht. Sie brauchen frisches Trinkwasser und einen Platz zum Putzen selbst.

Ein Wasserbehälter ist völlig ausreichend, vorausgesetzt, er ist tief genug, dass die Ente ihren ganzen Kopf unter Wasser tauchen und sich den ganzen Körper waschen kann.

Aber - wenn Sie glückliche, gesunde Enten wollen, dann brauchen sie uneingeschränkten Zugang zu einem Gewässer, das groß genug ist, damit sie ungehindert eintauchen, tauchen, planschen und schwimmen können.

Lassen Sie Ihren Enten freien Lauf (und schwimmen)!

Beste Wahl Zacro Faltbarer großer Haustier-Pool - Planschbecken für Haustiere, große Wanne für draußen

Wenn Sie kein natürliches Gewässer für Ihre Haustierente haben, dann bin ich sicher, dass sie jede Sekunde, die sie in diesem Haustierbecken verbringt, lieben wird.

Jetzt können Ihre Enten planschen und ihre Schnäbel nass machen, ohne Ihr Haus zu verlassen.

Der Pool ist außerdem leicht, einfach zu installieren und enorm mobil. Stellen Sie ihn fast überall als Pool oder Teich für Ihre Enten auf. Perfekt!

Weitere Informationen Wir erhalten möglicherweise eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen.

Warum wir Enten als Haustiere lieben - und zum Knuddeln!

Kann man also eine Ente als Haustier halten? Die Antwort ist ein verblüffendes Ja!

Enten sind ausgezeichnete Haustiere, solange man nicht erwartet, dass sie sich zum perfekten Schoßhündchen entwickeln und verbringen ihre Tage mit Faulenzen auf dem Sofa herum.

Enten sind erstaunlich neugierige und gesellige Tiere und brauchen ein geeignetes Umfeld, in dem sie gut gedeihen können. andere Enten für Unternehmen und reichlich Wasser zum Trinken, Baden und gelegentlich zum Schwimmen.

Enten im Haus werden nicht glücklich sein, und Sie werden es auch nicht, wenn Sie den ganzen Tag damit verbringen, hinter ihnen her zu putzen. Stellen Sie also sicher, dass Sie eine geeignete Umgebung für Enten im Freien haben, bevor Sie sich für Ihren nächsten besten Freund entscheiden.

Mit der richtigen Pflege und Aufmerksamkeit sind Enten unterhaltsame und liebevolle Haustiere, die viel weniger Training als ein Hund, weniger Unterwürfigkeit als eine Katze und weniger Futter als ein Pferd benötigen! Was will man mehr?

Beste Wahl Larven Leckerbissen für Hühner, Enten, Vögel. 85X mehr Kalzium als Mehlwürmer! Nicht-GMO Leckerbissen! $35.99 $26.99 ($0.34 / Unze)

Wenn Sie bei Ihren Enten in guter Erinnerung bleiben wollen, dann sind diese Larven-Leckerbissen genau das Richtige für Sie: ein perfekter Entensnack.

Ich wette, Ihre Enten watscheln panisch herbei, wenn sie sehen, wie Sie eine frische Schaufel Fliegenmaden über Ihren Rasen werfen - und sie werden Ihnen für diese nette Geste danken.

Die Fliegenmaden werden außerdem in einer großen, stabilen Schachtel geliefert, die verschlossen ist - so bleiben Ihre Entenleckereien frisch.

Siehe auch: 18 beste Homesteading-Bücher für Anfänger im Jahr 2023 Weitere Informationen Wir erhalten möglicherweise eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen. 07/21/2023 04:10 am GMT

William Mason

Jeremy Cruz ist ein leidenschaftlicher Gärtner und engagierter Hobbygärtner, der für sein Fachwissen in allen Bereichen rund um Hausgarten und Gartenbau bekannt ist. Mit jahrelanger Erfahrung und einer tiefen Liebe zur Natur hat Jeremy seine Fähigkeiten und sein Wissen in den Bereichen Pflanzenpflege, Anbautechniken und umweltfreundliche Gartenpraktiken verfeinert.Jeremy wuchs inmitten üppiger grüner Landschaften auf und entwickelte schon früh eine Faszination für die Wunder der Flora und Fauna. Diese Neugier trieb ihn dazu, einen Bachelor-Abschluss in Gartenbau an der renommierten Mason University zu machen, wo er das Privileg hatte, von dem geschätzten William Mason – einer legendären Persönlichkeit auf dem Gebiet des Gartenbaus – betreut zu werden.Unter der Anleitung von William Mason erlangte Jeremy ein tiefgreifendes Verständnis der komplizierten Kunst und Wissenschaft des Gartenbaus. Jeremy lernte vom Maestro selbst und verinnerlichte die Prinzipien nachhaltiger Gartenarbeit, biologischer Praktiken und innovativer Techniken, die zum Eckpfeiler seines Ansatzes für den Hausgartenbau geworden sind.Jeremys Leidenschaft, sein Wissen zu teilen und anderen zu helfen, inspirierte ihn zur Gründung des Blogs Home Gardening Horticulture. Mit dieser Plattform möchte er angehende und erfahrene Hobbygärtner stärken und weiterbilden und ihnen wertvolle Einblicke, Tipps und Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Schaffung und Pflege ihrer eigenen grünen Oasen geben.Von praktischen Ratschlägen anVon der Pflanzenauswahl und -pflege über die Bewältigung allgemeiner Gartenherausforderungen bis hin zur Empfehlung der neuesten Werkzeuge und Technologien deckt Jeremys Blog ein breites Themenspektrum ab, das auf die Bedürfnisse von Gartenbegeisterten aller Niveaus zugeschnitten ist. Sein Schreibstil ist fesselnd, informativ und voller ansteckender Energie, die die Leser dazu motiviert, sich selbstbewusst und enthusiastisch auf ihre Gartenreise zu begeben.Über seine Blogaktivitäten hinaus beteiligt sich Jeremy aktiv an gemeinschaftlichen Garteninitiativen und örtlichen Gartenclubs, wo er sein Fachwissen weitergibt und das Kameradschaftsgefühl unter anderen Gärtnern fördert. Sein Engagement für nachhaltige Gartenbaupraktiken und Umweltschutz geht über seine persönlichen Bemühungen hinaus, da er aktiv umweltfreundliche Techniken fördert, die zu einem gesünderen Planeten beitragen.Mit seinem tief verwurzelten Verständnis des Gartenbaus und seiner unerschütterlichen Leidenschaft für den heimischen Gartenbau inspiriert und stärkt Jeremy Cruz weiterhin Menschen auf der ganzen Welt und macht die Schönheit und Vorteile der Gartenarbeit für alle zugänglich. Egal, ob Sie ein grüner Daumen sind oder gerade erst anfangen, die Freuden der Gartenarbeit zu entdecken, Jeremys Blog wird Sie auf Ihrer gärtnerischen Reise mit Sicherheit begleiten und inspirieren.