Vollständiger Leitfaden zu den besten Tieren für kleine Bauernhöfe und Gehöfte

William Mason 12-10-2023
William Mason

Dies ist Ihr kompletter Leitfaden für die besten Tiere für kleine Bauernhöfe und Gehöfte! Dies sind einige der besten Tiere, die Sie aufziehen können, wenn Sie gerade erst anfangen, oder auch wenn Sie ein erfahrener Landwirt sind.

Wir haben ausführliche Informationen über die Gesundheit der Tiere, die Art der Unterbringung, die Fortpflanzung, die verschiedenen Rassen, die benötigte Ausrüstung, die Ernährung und den Zeitaufwand, den Sie für die Pflege Ihrer Nutztiere benötigen, aufgenommen.

Ganz gleich, ob Sie Hühner für Eier, Ziegen für Milch oder Kühe für Fleisch züchten möchten, die Aufnahme von Tieren in Ihr Gehöft ist eine großartige (aber auch herausfordernde!) Erfahrung.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Tiere Sie züchten möchten, haben wir hier einige gute Vorschläge für die besten Tiere für kleine Bauernhöfe und Gehöfte.

Tiere können viel mehr bieten als einen Teller auf Ihrem Tisch!

Gülle kann als Dünger verwendet werden, Allesfresser können Schädlingsbekämpfung und Pflanzenfresser können helfen bei Weide- und Landmanagement Diese Art von Multitasking-Geräten ist für jeden kleinen Betrieb unverzichtbar, denn Sie wollen das meiste Geld für Ihren Platz und Ihre Ressourcen ausgeben.

Unsere besten Tiere für Kleinbetriebe stellen sich vor

Wir werden uns Ziegen, Hühner und Bienen ansehen.

Warum Ziegen?

  • Ziegen können dazu beitragen Fleisch und Milchprodukte Produkte für Ihr Unternehmen.
  • Ihr Dung ist nach einiger Zeit der Kompostierung ein ausgezeichnetes Düngemittel für Ihre Ernten.
  • Ziegenmilch ist eine wunderbare Ergänzung für selbstgemachte Seifen (siehe meine 30-Minuten-Anleitung für Seife).
  • Aufgrund ihrer geringen Größe benötigen Ziegen weniger Futter als andere Milch- und Fleischerzeuger, z. B. Rinder, was für Sie eine geringere finanzielle und flächenbezogene Belastung bedeutet.

Warum Hühner?

  • Eierproduktion Klicken Sie hier, um die besten Hühner für Anfänger zu finden.
  • Hühner sind fantastisch im Schädlingsbekämpfung Ihre Mädchen (und Jungen, falls Sie sich für die Aufzucht eines Hahns entscheiden) werden Ihre Ernte vor vielen schädlichen Insekten schützen.
  • Ihre Vögel können auch Folgendes leisten Fleisch für Ihren Betrieb.
  • Hühnerkot liefert einen konzentrierten Stickstoffkick, der die Düngemittel .

Warum Honigbienen?

  • Die Aufzucht und Pflege Ihrer eigenen Bienenstöcke bringt Ihnen eine Fülle von Vorteilen: Sie haben nicht nur frischer Honig aber Sie müssen Bestäuber für Ihre Ernten und Haufen von Bienenwachs .
  • Bienenwachsreste können für viele Dinge verwendet werden, z. B. für die Herstellung von Kerzen und Naturkosmetik. 58 praktische Fertigkeiten, die Sie noch heute erlernen können!

Bevor Sie Ihre Nutztiere bekommen

Ach ja, die Umzäunung - eine der gefürchtetsten, aber auch notwendigsten Arbeiten auf einem Bauernhof.

Bevor wir uns kopfüber in die Welt der Tierhaltung stürzen, müssen wir einige Vorbereitungen treffen: Wir müssen die spezifischen Bedürfnisse unserer Tiere ermitteln und unsere Fähigkeit, sie ethisch zu versorgen.

Nehmen wir zum Beispiel unseren Nachbarn. Er hält gefühlt eine Million Rinder (klicken Sie hier, um herauszufinden, wie viele Rinder pro Hektar in Ihrem Bundesland gehalten werden dürfen!). Und sie entkommen immer wieder, auf das Nachbargrundstück. Unseres.

Wir haben beschlossen, dass es einfacher ist, sie einzuzäunen. aus von unserem Eigentum, anstatt einen Streit darüber zu beginnen, dass er sie behält in Aus diesem Grund haben wir einen ganzen Artikel über die besten Zäune für Rinder geschrieben (und die besten Zangen, um sie zu befestigen!)

Ich meine, diese Kühe sind wild - Sie hatten keinerlei Kontakt zu Menschen und rennen direkt durch Tore, die offensichtlich nicht in der Lage sind, sie zu halten. Um den Frieden mit den Nachbarn zu wahren, ist eine gute Umzäunung ungeheuer wichtig .

Die Fliegenbekämpfung ist ebenso wichtig - wir bekommen demnächst zwei wunderschöne Lowline-Kühe, und ich will auf keinen Fall, dass sie mit 10.000 Fliegen am Körper herumlaufen, die ihre Augen infizieren und nässende Wunden verursachen. Die Fliegenbekämpfung ist superwichtig, egal ob Sie eine chemische oder eine natürliche Lösung verwenden.

Obwohl jedes Tier seine eigenen Anforderungen hat, gibt es einige grundlegende Aspekte der Haltung, die für alle Tiere gelten.

Nahrung, Wasser, Unterkunft, Sauberkeit und medizinische Versorgung werden unvermeidlich sein und sollten sorgfältig bedacht werden.

Sicherlich wollen wir alle jeden Abend ein frisches Steak auf dem Tisch haben, aber hat Ihre Einrichtung den nötigen Platz und die Ressourcen, um eine Rinderherde aufzuziehen?

Bevor Sie sich für ein Tier entscheiden, sollten Sie einige wichtige Dinge klären:

  • Kann Ihre Einrichtung die die Bedürfnisse des Tieres ?
  • Wie heißt das Tier? Temperament ?
  • Was sind die Kosten verbunden?
  • Welche Art von zeitliche Bindung benötigt das Tier?
  • Was tun Sie beabsichtigen, das Tier zu verwenden (zum Verzehr, als Gefährte, zur Arbeit usw.)?

Vorbereitungen für Ihre Tiere

Wenn Sie sich entschieden haben, welche Tiere Sie aufziehen möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie bereit sind, mit der Arbeit zu beginnen, sobald Ihre neuen tierischen Kollegen eintreffen. Unsere folgende Liste hilft Ihnen, sich vorzubereiten und die notwendigen Dinge rechtzeitig zu kaufen.

Etwas anderes, das ich sehr empfehlen, bevor Ihre Tiere ankommen, Folgendes einen Tierarzt finden und kontaktieren in Ihrer Nähe, der auf Viehzucht spezialisiert ist.

Tauchen wir ein - was brauchen unsere Tiere?

1. unterstand

Unterstände für Ziegen

Für Nutztiere wie Ziegen ist ein wetterfester Auslauf unerlässlich, der strategisch so platziert ist, dass er Schutz vor den vorherrschenden Winden bietet.

Denken Sie daran, dass Ziegen äußerst wendig Sie sind sehr neugierig und klettern auf alles, was Sie ihnen in den Weg stellen. Wählen Sie einen Stall, der auch als Klettergerüst dienen kann! Um die Ziegen zu unterhalten und Ihnen nicht auf die Nerven zu gehen, finden Sie hier einige tolle Spielzeuge für Ihre Ziegen!

Die Ziegen brauchen außerdem einen Auslauf mit einem stabilen Zaun, um ein Entweichen zu verhindern. Planen Sie Einstreumaterial wie Stroh oder Holzspäne für ihren Unterschlupf ein, denn so lässt sich alles leichter sauber halten und Ihre Ziegen haben es im Winter warm.

  • Klicken Sie hier für tolles Einstreumaterial für Ihren Ziegenstall
  • Klicken Sie hier für 19 tragbare Ziegenunterstände, die Sie kaufen oder selbst bauen können

Jede Ziege benötigt 15 sq ft des Innenraums und 25 sq ft des Außenbereichs.

Diese Stallmaße werden von der American Dairy Goat Association (ADGA) empfohlen und sind besonders wichtig, wenn Ihre Ziegen abferkeln (mehr dazu später). Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie Zicklein erwarten, lesen Sie, wie Sie feststellen können, ob eine Ziege trächtig ist.

Hühnerställe

Es ist absolut empfehlenswert, Ihre Hühner tagsüber frei herumlaufen zu lassen (hier erfahren Sie, wie Sie sie aus Ihrem Garten fernhalten können!), aber sie brauchen einen sicheren Schlafplatz für die Nacht. Nächtliche Raubtiere wie Füchse, Kojoten und Waschbären können Ihrer Herde übel zusetzen (wissen Sie, ob Opossums Hühner essen?).

Ihre Hühner brauchen auch Nistkästen, um ihr tägliches Ei zu legen.

Es gibt unzählige Quellen für kostenlose Pläne für Hühnerställe, also nehmen Sie sich die Zeit, das zu finden, was Ihnen gefällt. Ich habe auch einen Leitfaden für den Bau des besten Hühnerstalls geschrieben. Vergessen Sie nicht, Ihrem Stall einen tollen Namen zu geben! Ich meine, wenn Sie Ihren Mädchen einen Palast bauen, können Sie ihn auch entsprechend nennen.

Grundlegende Anforderungen für Ihren Hühnerstall:

  • Wind- und regenfest
  • Eine verschließbare Tür
  • 1 Nistkasten pro Henne
  • Ein nicht abgerundeter Barsch zur Vermeidung von Verletzungen

Die Nistkastengröße sollte ein 12-Zoll-Würfel Sie benötigen 3 sq ft Platz im Inneren Ihres Stalls und 15 sq ft Auslauffläche pro Huhn.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre Herde ständig einzuzäunen, gibt es einige fantastische Pläne für rotierende Ausläufe, die Ihr Land vor Überweidung schützen. Wir verwenden einen Hühnertunnel durch den Futterwald für unseren Auslauf.

Unterkunft für Honigbienen

Im Gegensatz zu anderen Bienenarten haben Sie wenig bis gar keine Kontrolle darüber, wohin Ihre Bienen zum Pollensammeln gehen. Dennoch müssen Sie für gesunde Bienenstöcke sorgen.

In Imkerkreisen wird häufig der Begriff "Langstroth-Beute" verwendet, der einen Bienenstock mit bestimmten Abmessungen bezeichnet, der von Lorenzo Langstroth entwickelt wurde, der entdeckte, dass Bienen zwischen 3/8-¼ Zoll Platz um einen nützlichen Kamm zu bauen.

Ich empfehle den Kauf eines Langstroth-Bienenstocks, es sei denn, Sie haben Erfahrung in der Holzbearbeitung, denn es ist wichtig, dass die Maße genau stimmen.

Obwohl die Basis des Bienenstocks selbst relativ klein ist, müssen Sie sorgfältig auf die Platzierung und den Platz achten, um einen ständigen Bienenverkehr zu ermöglichen. Es wird empfohlen, einen 5-10 Fuß Radius um Ihren Bienenstock herum, damit Sie ihnen nicht in die Quere kommen.

Schauen Sie sich auch die erhältlichen Beehive-Starterkits an (10er-Rahmen, siehe unten); sie enthalten alles, was Sie für den Anfang brauchen (ohne die Bienen).

Bienenstock Starter Kit 10-Frame Bienenkästen und Frames einschließlich Imkerei Werkzeuge $179,99 $149,99 Weitere Informationen Wir erhalten möglicherweise eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen. 21.07.2023 07:55 pm GMT

2. die Ausrüstung, die Sie für Ihre Nutztiere benötigen

Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige Ausrüstung dabei haben, das wird Ihr Leben (und das Leben Ihrer Tiere) viel einfacher machen.

Ich habe eine Liste mit den wichtigsten Ausrüstungsgegenständen zusammengestellt, die Sie vor der Ankunft Ihrer Tiere zur Hand haben sollten.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Tierarzt, welche Medikamente er empfiehlt, vor allem für Notfälle bereitzuhalten, z. B. Verbandsmaterial, Antibiotika, Entzündungshemmer und Schmerzmittel.

Ein Erste-Hilfe-Kit für Tiere ist genauso wichtig wie ein Erste-Hilfe-Kit für Menschen, vor allem, wenn der nächste Tierarzt weit entfernt ist!

Benötigte Ausrüstung für Ziegen

  • Heu
  • Getreide
  • Führstricke und Halfter/Halsbänder
  • Einstreumaterial - Stroh oder Holzspäne
  • Getreideschalen - eine pro Ziege
  • Heufutterautomaten
  • Planen zum Abdecken von Heu
  • Lagerbehälter für Getreide (wir empfehlen Vittle's Vault!)
  • Schaufel und Waage zum Abmessen des Futters
  • Mineralblöcke
  • Wassertrog (Tractor Supply hat eine große Auswahl) - und ein Heizelement, wenn Sie in kalten Klimazonen leben. Oder kaufen Sie einfach einen beheizten Trog, der Trog und Heizelement in einem ist.
  • Probiotische Ergänzung (ich empfehle Probios)
  • Elektrolyt-Ergänzung
  • Pflanzenöl oder Maiskeimöl
  • Rektalthermometer
  • Heugabel und Schubkarre (oder sehen Sie sich hier die besten schweren Gartenkarren an, die leicht zu ziehen sind!)
  • Alaunsteinpulver (ich empfehle Kwik Stop) - Das funktioniert auch bei Hühnern
  • Melkausrüstung - Edelstahleimer, Sieb, Glaskrüge (siehe unseren Artikel über die besten Ziegenmelkmaschinen)

Ausrüstung, die Sie für Hühner benötigen

Für befruchtete Eizellen:

  • Inkubator (ich empfehle HovaBator)
  • Thermometer

Für Küken:

  • Kükenfutter
  • Behälter oder Brutkasten
  • Heizelement: Glühbirnen können Brände verursachen (ich verwende Cozy Coop Heater)
  • Tränke und Wasserkrug für Geflügel
  • Einstreu - Holzspäne, jedoch niemals Zedernholz, da es schädlich ist, wenn es eingeatmet wird
  • Thermometer

Für Junghennen und ausgewachsene Vögel:

  • Junghennen: Aufzuchtfutter
  • Hennen: Legehennenfutter
  • Alaunsteinpulver
  • Nistkasteneinstreu - Stroh
  • Großes Futter-/Wasserkännchen - ich empfehle die hängenden Ausführungen, um die Sauberkeit zu gewährleisten
  • Grit
  • Heizgerät für den Winter
  • Eierkartons

Ausrüstung, die Sie für Honigbienen benötigen

  • Schutzausrüstung - mindestens Gesichtsmaske und Handschuhe
  • Raucher
  • Bienenstock-Werkzeug
  • Imkereibürste
  • Zubehör für die Honigernte - ich empfehle den Kauf eines Kits
  • Materialien zur Überwinterung Ihres Bienenstocks - Schaumstoffabdeckungen oder Planen
  • Gläser zur Aufbewahrung von Honig
  • Hive (sehen Sie sich die Starterkits an)

Wie und wo Sie Ihre Tiere kaufen können

Auch wenn es sich nicht um eine konkrete Vorbereitung handelt, sollten Sie die Beschaffung Ihrer neuen Tiere nicht vergessen, denn auch in dieser Phase müssen Sie sicherstellen, dass Sie ethisch korrekt konsumieren.

Es gibt viele kommerzielle Betriebe, die befruchtete Eier aus Profitgründen verkaufen, und ich bin sicher, Sie können sich denken, dass das Wohlergehen dieser Hühner und Hähne mangelhaft ist. Auf einer Website wie Craigslist finden Sie tonnenweise "Ziegen zu verkaufen"-Anzeigen, aber woher wissen Sie, dass diese Tiere sorgfältig gezüchtet und ethisch korrekt aufgezogen wurden?

Ich gebe Ihnen einen kurzen Überblick darüber, woher Sie Ihre neuen Tiere beziehen können und worauf Sie vor dem Kauf achten sollten.

Kauf von Ziegen

Ich würde empfehlen, einige Nachforschungen über lokale Bauernhöfe oder Züchter in Ihrer Gegend anzustellen. Immer Bitten Sie um eine Führung durch die Einrichtung, damit Sie sich vergewissern können, dass die Tiere gut gehalten und behandelt werden. Wenn Sie auf eine Situation stoßen, in der sich jemand weigert, Sie auf sein Grundstück zu lassen, sollte dies ein große rote Flagge .

Siehe auch: Die besten Karrieren für ein Leben außerhalb des Netzes - 57 Ideen zum Geldverdienen

Sie sollten auch darum bitten Milchprobe wenn Sie Ziegen als Milchvieh halten wollen.

Der Blick auf die Ziegen selbst ist relativ einfach: Suchen Sie nach:

  • A schöne glänzende Ziege
  • Helle/aufmerksame Augen und Temperamente
  • Ihre Hufe sollte nicht überwuchert werden
  • Ihre Euter sollte frei von Ausschlag oder Wunden sein
  • Sie sollten nicht hinkend

Kauf von Hühnern

Bei der Suche nach Hühnern gibt es einige der gleichen ethischen Bedenken wie bei Ziegen. Gehen Sie immer mit der gebotenen Sorgfalt vor - das Wohlergehen der Tiere hat oberste Priorität. Der Kauf von Hühnern kann etwas schwieriger sein, wenn Sie sich für eine bestimmte Rasse entscheiden oder wenn Sie versuchen, befruchtete Eier zu finden.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Hühner und Eier online gekauft und verschickt werden.

Bevor Sie das tun, sollten Sie sich genau informieren, woher Sie die Hühner beziehen. Einige Online-Quellen sind besser als andere, und der Versand eines Huhns ist eine ziemliche Tortur.

Vergewissern Sie sich, dass das Unternehmen, bei dem Sie die Küken kaufen, sich gut um sie kümmert und sie gut verpackt, um ihnen die Reise so angenehm wie möglich zu machen. Hoover's Hatchery hat einen guten Namen für Küken, Sie können sich hier einen Überblick über ihr Angebot an Kükenrassen machen.

Wenn Sie Vögel persönlich kaufen, sollten Sie immer nachfragen:

  • Ihre Füße auf Anzeichen von Verletzungen oder Infektionen
  • Ihre Federn sollte sauber und gut verteilt sein (keine fehlenden Patches)
  • Ihre Augen und Temperament sollte hell und aufmerksam sein.

Kauf von Honigbienen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich ein Bienenvolk zu beschaffen. Anfängern würde ich empfehlen, Bienen zu kaufen, da dies der einfachste Weg ist, mit einer Imkerei zu beginnen. Beim Kauf von Bienen gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Kern-Nesselsucht (Nucs sind halb so große Bienenstöcke und Bienenvölker, die Sie einfach zu Ihren bestehenden Bienenstöcken hinzufügen.
  • Verpackte Bienen Verpackte Bienen sind das Bienenvolk ohne den angeschlossenen Bienenstock.

Wenn Sie einen verpackten Bienenstock oder eine Nocke kaufen möchten, wenden Sie sich an Ihren örtlichen Imkerverband, den Sie auf beeculture.com finden. Versuchen Sie, Ihre Bienen vor Ort zu beziehen, denn der Transport von Insekten über große Entfernungen und durch wechselnde Klimazonen verursacht unangemessene Belastung was oft zum Tod führt.

Güllewirtschaft

Mit dem Vieh wird sich die Kacke schnell auftürmen, und Sie brauchen einen Plan, um diesen unendlichen Vorrat zu verwalten.

Wenn Sie Ihren Hühner- oder Ziegenmist als Dünger verwenden wollen, müssen Sie ihn kompostieren, bevor Sie ihn auf Ihre Pflanzen geben. Eine andere Methode ist, ihn im Garten auszugraben und ihn dann etwa 6 Monate lang liegen zu lassen, um " abkühlen ".

Ziegen- und Hühnermist sind "heiße" Düngemittel Das bedeutet, dass sie ein hohes NPK-Verhältnis (Stickstoff-Phosphor-Kalium) haben, das, wenn es nicht richtig abgebaut wird, Ihre Pflanzen verbrennen kann.

Ich muss hier ehrlich zu Ihnen sein. Schockierendes Grauen - ich kompostiere keine Gülle Ich hatte noch nie Probleme damit, mein Garten liebt es, und es spart mir eine Menge Zeit. Seien Sie nur gewarnt, dass einige Pflanzen es als "ein bisschen zu viel des Guten" empfinden könnten. Testen Sie es aus, und Sie werden Erfolg haben!

Sie können auch den Dung, den Ihr Vieh produziert, verkaufen oder verschenken. Ich habe Craigslist in der Vergangenheit für diesen Zweck genutzt und hatte großes Glück damit. Ich sehe auch viele Säcke mit Dung am Straßenrand zum Verkauf.

Auch Schulen sind oft glückliche Empfänger: Ich leite ein Permakulturprojekt an unserer Schule, und wir nehmen jeden angebotenen Dünger gerne an!

Die Schlachtung Ihrer Tiere

Die Aufzucht und Schlachtung eigener Tiere ist eine der wenigen sicheren Möglichkeiten, Fleisch aus ethischen Gründen zu beziehen, da Sie die Kontrolle über den gesamten Prozess haben. Vor allem bei Milchtieren ist eine Zucht notwendig, die zu einer Mischung aus männlichen und weiblichen Tieren führt.

Es ist eine gängige Praxis, männliche Tiere bis zur Geschlechtsreife aufzuziehen und sie als Fleischquelle zu verwenden. So bleibt Ihre Herde überschaubar, Ihre Hühner oder Kühe bleiben für Eier und Milch erhalten, und Ihre Familie erhält eine neue Nahrungsquelle.

Bitte informieren Sie sich über die Vorschriften Ihres Bundesstaates und Ihres Landes bezüglich der Schlachtung von Tieren für den menschlichen Verzehr sowie über die USDA in den Vereinigten Staaten und die CFIA in Kanada.

Rassen, Kosten, Gesundheit und Babies

Ziegen

  • Durchschnittliche jährliche Kosten $300-$400 pro Ziege.
  • Temperament : Rassespezifisch.
  • Verwendungszwecke Milchprodukte, Dünger, Fleisch und Fasern.
  • Platzbedarf : 15 Quadratmeter im Innenbereich, 25 Quadratmeter im Außenbereich pro Ziege.

Ziegenrassen

Wenn es um die Aufzucht von Arbeitsziegen geht, sind nicht alle Rassen gleich: Aufgrund der Domestizierung haben viele Milchziegenrassen eine schlechte Fleischqualität und umgekehrt.

Ich habe ein paar Vorschläge für Rassen zusammengestellt, aber ich empfehle, weitere Nachforschungen anzustellen über Klimatoleranz Es gibt Ziegen, die sich in heißem oder kaltem Klima besser entwickeln.

Jede dieser Rassen hat auch ein eigenes Temperament, was Sie bedenken sollten, wenn Sie Kinder haben oder Ihre Ziegen als Haustiere .

Ziegenrassen für die Milchwirtschaft:
  • Saanen
  • Alpine
  • Toggenburg
  • LaMancha
  • Oberhasli
  • Zobel
Ziegenrassen für Fleisch:
  • Boot
  • Myotonische
  • Spanisch
  • Savannah
  • Kiko
Ziegenrassen für Fleisch und Milchprodukte
  • Nigerianischer Zwerg
  • Nubische Ziegen

Reproduktion von Ziegen

Um Milch zu produzieren, müssen Ihre Ziegen Zicklein bekommen (ja, so heißen Ziegenbabys tatsächlich). Ziegen sind saisonale Brüter, in der Regel vom Spätsommer bis zum frühen Winter, und sobald sie geboren haben, werden sie bis zu 10 Monate lang Milch produzieren nach.

Sie haben mehrere Möglichkeiten, Ihre Ziegen zu züchten: Sie können einen Ziegenbock auf Ihrem Grundstück halten, aber bedenken Sie, dass dieser ein unproduktives Maul zu füttern hat. Eine zweite Möglichkeit ist die Inanspruchnahme von Zuchtservices, indem Sie einen Landwirt in der Nähe für die Nutzung seiner männlichen Ziegen während der Zuchtsaison bezahlen.

Zwillinge und Drillinge sind bei Ziegen sehr häufig. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Ziege trächtig ist, lesen Sie "Wie man erkennt, ob eine Ziege trächtig ist".

Häufige Gesundheitsprobleme bei Ziegen

Wie alle Nutztierarten benötigen Ziegen regelmäßige Impfungen und Entwurmungen um sie vor Krankheitserregern und Parasiten zu schützen. Sie brauchen auch regelmäßiges Trimmen der Hufe .

Das Merck Veterinary Manual enthält eine umfassende Liste der häufigsten Krankheiten bei Ziegen, von denen die bekannteste eine bakterielle Infektion ist, die Durchfall verursacht. Kokzidiose .

Ich habe auch diesen Artikel über häufige Gesundheitsprobleme bei Ziegen gefunden, der eine großartige Quelle für Management- und Präventionsmethoden ist. Die meisten Gesundheitsprobleme, die auftreten, sind auf eine schlechte Haltung zurückzuführen.

Wenn Sie den Rat Ihres Tierarztes befolgen, Ihre Einrichtungen sauber halten und dafür sorgen, dass Ihre Ziegen gutes Futter und Wasser erhalten, haben Sie wahrscheinlich nur wenige Gesundheitsprobleme mit Ihrer Herde.

Ernährung von Ziegen

Wenn Ihre Ziegen auf der Weide grasen dürfen, brauchen Sie nur eine geringe Futterergänzung. Heranwachsende Zicklein und milchgebende Erwachsene sollten tägliches Getreide und Leguminosenheu in Pferdequalität (Luzerne), damit sie ihren Eiweißbedarf decken können.

In den kälteren Jahreszeiten, wenn das Futter knapp ist, muss die Heu- und Getreidemenge erhöht werden. Eine gute Faustregel ist die Fütterung von 2-4 lbs Heu/Futter und ½ bis 1 lb Getreide pro Tag, je nach Lebensphase der Ziege und Jahreszeit ( Quelle ).

Wie viel Zeit brauchen die Ziegen?

  • Zweimal tägliches Melken
  • Tägliche Reinigung
  • Monatlicher Hufbeschlag
  • Tägliche Fütterung
  • Regelmäßige Reinigung des Wassertrogs

Hühner

  • Durchschnittliche jährliche Kosten: 13-30 $ pro Huhn.
  • Temperament: Rasse- und geschlechtsspezifisch.
  • Verwendungszweck: Eier, Fleisch, Dünger, Schädlingsbekämpfung.
  • Platzbedarf: 12-Zoll-Würfel-Nistkasten, 3 Quadratmeter im Innenbereich, 15 Quadratmeter Außenbereich pro Vogel.

Hühnerrassen

Ähnlich wie bei der Suche nach Ziegenrassen müssen Sie auch bei Hühnern bedenken, welchen Zweck sie erfüllen sollen: Fleisch, Eier oder beides? Auch hier sollten Sie sich über die Witterungsbeständigkeit der Rassen informieren, um Gesundheitsprobleme und Todesfälle aufgrund von Wettereinflüssen zu vermeiden.

Es gibt unendlich viele schöne Hühnerrassen auf der Welt - die Suche nach Rassen war für mich einer der schönsten Aspekte der Hühnerzucht.

Es kann verlockend sein, schöne Vögel zu kaufen, aber viele von ihnen sind im Grunde nutzlos, wenn es um Eier und Fleisch geht, und es gibt viele Rassen mit schlechtem Temperament. Lesen Sie mehr über Hühner in unserem Artikel Hühner gegen Enten.

Meine Herde besteht aus verschiedenen Rassen, so dass ich einen Regenbogen von verschiedenfarbigen Eiern sowie freundliche Hühner haben kann. Ich habe eine Liste der besten Legehennen, Fleischproduzenten und Hybridvögel erstellt.

Die besten Hühnerrassen für Eier
  • Ameraucana
  • Australorps
  • Plymouth Rock
  • Leghorn
Hühnerrassen für Fleisch ("Broilers")
  • Cornwall
  • Jersey-Riese
  • Bresse
Hühnerrassen für Fleisch und Eier
  • Buff Orpington
  • Chantecler
  • Buckeye
  • Rhode Island Rot

Hühnerfortpflanzung/Eierlegen

Wenn Sie Ihre Herde nur für die Eierproduktion nutzen wollen, brauchen Sie keinen Hahn. Die meisten Hennen legen regelmäßig ein Ei pro Tag, und zwar ab einem Alter von etwa 6 Monaten.

In den kälteren Monaten legen die Hennen in der Regel eine Legepause ein, um sich zu mausern, was bedeutet, dass sie in etwa 250 Eier pro Jahr von jeder Ihrer Hennen.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Hühner zur Fleischgewinnung zu züchten, müssen Sie dafür sorgen, dass sich Ihre Herde fortpflanzt, und das führt Sie in die Welt der Besitz eines Hahns .

Eine gute Faustformel ist ein Hahn pro 10 Hennen Wenn Sie nicht genügend Hennen für Ihre Hähne haben, kann es zu tödlichen Kämpfen kommen.

Denken Sie daran, dass ein Hahn befruchtete Eier bedeutet. Wenn Sie also Probleme haben, diese zu essen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie eine Gruppe von Hennen getrennt von Ihrem Hahn halten.

Da Haushühner nicht immer mütterlich sind, ist es am besten, die Eier zu entnehmen und in einer Brutmaschine auszubrüten. Sie werden den Tag lieben, an dem Sie Ihren ersten Hahn wecken können!

Hühner: Häufige Gesundheitsprobleme

Einige der häufigsten Gesundheitsprobleme, die bei Ihren Vögeln auftreten können, sind äußere Parasiten.

Zecken, Milben, Flöhe und Läuse sind die häufigsten und können ebenfalls gesundheitliche Probleme für Sie oder Ihre Familie verursachen. Untersuchen Sie Ihre Vögel regelmäßig und achten Sie auf Anzeichen wie schlechter Zustand des Gefieders oder gereizte Haut um die Beine und das Gesicht der Tiere.

Vögel sind besonders anfällig für Nährstoffmängel. Füttern Sie Ihre Herde mit einer ausgewogenen Ernährung (nicht nur mit Essensresten).

Verletzungen der Füße und des Kielbeins sind bei Herden ohne geeignete Sitzstangen. Ich sehe oft Ställe mit dünnen runden Sitzstangen. Hühner unterscheiden sich von anderen Vögeln dadurch, dass sie mit flachen Füßen schlafen und nicht mit einem festen Griff um eine Sitzstange.

Wie immer sollten Sie bei Problemen mit Ihrem Tierarzt zusammenarbeiten.

Ernährung von Hühnern

Das Futter für Ihre Herde hängt vom Alter ab: Küken und Junghennen brauchen " Züchter "Futtermittel und erwachsene Hennen benötigen ein " Ebene "Futter, das mit Kalzium für die Eierschalenproduktion angereichert ist.

Wenn Sie Hühner für die Fleischproduktion züchten, sollten Sie sie mit einem " Finisher "Fertigfutter hat einen höheren Proteingehalt und führt zu größeren Tieren.

Das Futter sollte den Hühnern zur freien Auswahl angeboten werden. Kontrollieren Sie Ihre Futterautomaten häufig, da sie leicht verschmutzen.

Hühner, die in einem Stall gehalten werden, müssen außerdem mit folgenden Stoffen versorgt werden Streugut Das ist ein Steinmaterial, das für die Zersetzung der Nahrung im Verdauungssystem des Huhns notwendig ist.

Wie viel Zeit brauchen die Hühner?

  • Wöchentliche Reinigung von Stall, Nistkasten und Auslauf
  • Tägliche Eiersammlung
  • Tägliche Kontrolle der Lebensmittel- und Wasserversorgung sowie der Sauberkeit
  • Monatliche Kontrolle auf Parasiten
  • Monatliche Desinfizierung des Hühnerstalls

Honigbienen

  • Durchschnittliche jährliche Kosten: Die anfängliche Investition von 200 bis 400 Dollar sollte über Jahre hinweg reichen.
  • Temperament: Sanftmütig, es sei denn, ihr Bienenstock ist bedroht.
  • Verwendungszweck: Honig, Bestäubung, Bienenwachs, Kosmetika.
  • Platzbedarf: 5-10ft Radius um jeden Bienenstock.

Einrichten Ihres Bienenstocks

Sobald Sie Ihre Bienenstöcke gekauft (oder gebaut) und Ihre verpackten Bienen oder eine Nuc gekauft haben, müssen Sie sie einführen. Die Einführungsmethoden unterscheiden sich geringfügig, je nachdem, wie Ihre Bienen angekommen sind, in einer Nuc oder einem Paket.

Galena Farms bietet in seinem Blog eine Fülle von Ratschlägen an, darunter auch, wie man eine Nuc installiert:

Der wichtigste Ratschlag, den ich von all meinen Imkerfreunden höre, und der sich auch aus meiner Erfahrung ergibt, ist, immer sich langsam und bedächtig bewegen Sie haben einen sechsten Sinn, wenn es darum geht, Stress zu spüren. Wenn Sie aufgeregt sind, sind es Ihre Bienen auch.

Einführung über eine Nuc

Das Einführen von Bienen über einen Nuk-Bienenstock ist relativ einfach. Nuk-Bienenstöcke haben bereits ein funktionierendes, wenn auch kleines Bienenvolk. Die Königin wurde eingeführt und die Bienen haben bereits Waben gebaut.

Um Ihre Bienen in ihren neuen Bienenstock zu bringen, setzen Sie die Rähmchen einfach in den Bienenstock um, in dem Sie das Bienenvolk unterbringen möchten.

Siehe auch: 9 Hausgemachte Leckereien für Hühner

Wenn Sie die Rähmchen aus dem Bienenstock entfernt haben, lassen Sie den leeren Bienenstock für ein oder zwei Tage draußen stehen, da die Bienen, die nicht mit den Rähmchen umgezogen sind, ihren Weg in den neuen Bienenstock finden müssen.

Einführung der verpackten Bienen

Bei verpackten Bienen kann die Einführung etwas schwieriger sein, da sie in einem 3-Pfund-Käfig mit einer Königin in einem separaten, kleineren Käfig geliefert werden.

Sie setzen zuerst die Königin in den neuen Bienenstock ein und geben dann den Rest des Volkes hinein. Durch diese Methode fliegen viele Bienen durch die Gegend.

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Schutzausrüstung Wenn Sie das nervös macht, würde ich auf jeden Fall vorschlagen, zuerst eine Brut zu nehmen.

Dies ist ein fantastisches Video über die Einführung von verpackten Bienen von Kelley Beekeeping, einer der bekanntesten Imkerei-Ressourcen in den USA.

Wartung des Bienenstocks

Einer der größten Vorteile der Bienenzucht besteht darin, dass die Bienen, sobald die erste Einrichtung abgeschlossen ist, zu extrem autark Bei der Pflege Ihrer Bienen müssen Sie am meisten Hand anlegen, um sicherzustellen, dass sie den Winter überstehen, insbesondere in sehr kalten Klimazonen.

Das richtige Einpacken des Bienenstocks und die Bereitstellung von Zuckersirup für die Bienen sind die sichersten Mittel, um die Insekten durch den Winter zu bringen.

Wenn die Zeit der Honigernte gekommen ist, sollten Sie überschüssige Waben oder Propolis entfernen, um sicherzustellen, dass Ihre Bienen den richtigen Platz haben, damit sie nicht abwandern.

Gesundheitsprobleme der Bienen

Honigbienen können sich tatsächlich mit Krankheiten und Parasiten Die häufigsten sind Milben wie die Varroa, Schädlinge, die den Honig stehlen, kleine Bienenstockkäfer (SHB), Wachsmotten und andere bakterielle und virale Infektionen.

Ich empfehle Ihnen, sich bei der Honey Bee Health Coalition über Ihre Probleme zu informieren und sich an Ihren örtlichen Imkerverband zu wenden.

Dies ist ein fantastischer Artikel, der die Gesundheitsprobleme von Honigbienen eingehend behandelt und auf die Behandlung und Prävention eingeht.

Honigernte

Die Honigernte ist eine Kunstform Ich werde mein Bestes tun, um kurz und bündig darüber zu berichten.

Sie sollten Ihren Honig in den Sommermonaten ernten können, denn dann hat er genügend Zeit, um zu " reifen "(Verringerung des Feuchtigkeitsgehalts) und gibt Ihren Bienen genügend Zeit, sich vor den kälteren Monaten wieder aufzubauen.

Zur Bestimmung wenn Wenn Ihre Bienenstöcke für die Ernte bereit sind, müssen Sie die Rähmchen entfernen und feststellen, wie viele Wabenzellen mit Wachs bedeckt sind, oder " gekappt "Sobald 80-90% der Rahmen verschlossen sind, ist der Honig fertig!

Für die Ernte benötigen Sie einige spezielle Geräte, von denen die grundlegendsten im obigen Abschnitt über die Ausrüstung aufgeführt sind. Wenn Sie den Prozess rationalisieren möchten, können Sie eine Schleuder mieten oder in eine solche investieren. Diese Maschine funktioniert wie eine große Zentrifuge, die den Honig aus den Waben zieht.

Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Gläser zur Hand haben, denn jeder Bienenstock kann eine Menge von 20-60 Pfund Honig jedes Jahr ordnungsgemäß waschen und desinfizieren alle Geräte, die Sie für die Abfüllung und Lagerung Ihres Honigs verwenden werden.

Was ist Ihr Lieblingstier?

So, da haben Sie es, ein kompletter Leitfaden über drei der besten Kleintiere für den Bauernhof oder die Heimarbeit!

Die Aufzucht von Tieren kann eine beängstigende Angelegenheit sein, vor allem, wenn Sie neu in diesem Bereich sind. Wenn Sie die Ratschläge und Informationen in diesem Leitfaden befolgen, sollte Ihnen ein guter Start gelingen.

Meine abschließenden Worte der Weisheit für Sie alle:

  • Voraussicht ist der Schlüssel
  • Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Tierarzt
  • Vergessen Sie nicht, warum Sie das tun, wenn es schwierig wird!

Auch wenn Ihre Tiere manchmal sehr anstrengend sind, werden sie Ihnen helfen, Ihre Freunde und Familie zu versorgen, ein nachhaltiges Leben zu führen und Ihre ethischen Bedenken auszuräumen.

Worauf warten Sie noch? Gehen Sie raus und beginnen Sie mit der Landwirtschaft!

William Mason

Jeremy Cruz ist ein leidenschaftlicher Gärtner und engagierter Hobbygärtner, der für sein Fachwissen in allen Bereichen rund um Hausgarten und Gartenbau bekannt ist. Mit jahrelanger Erfahrung und einer tiefen Liebe zur Natur hat Jeremy seine Fähigkeiten und sein Wissen in den Bereichen Pflanzenpflege, Anbautechniken und umweltfreundliche Gartenpraktiken verfeinert.Jeremy wuchs inmitten üppiger grüner Landschaften auf und entwickelte schon früh eine Faszination für die Wunder der Flora und Fauna. Diese Neugier trieb ihn dazu, einen Bachelor-Abschluss in Gartenbau an der renommierten Mason University zu machen, wo er das Privileg hatte, von dem geschätzten William Mason – einer legendären Persönlichkeit auf dem Gebiet des Gartenbaus – betreut zu werden.Unter der Anleitung von William Mason erlangte Jeremy ein tiefgreifendes Verständnis der komplizierten Kunst und Wissenschaft des Gartenbaus. Jeremy lernte vom Maestro selbst und verinnerlichte die Prinzipien nachhaltiger Gartenarbeit, biologischer Praktiken und innovativer Techniken, die zum Eckpfeiler seines Ansatzes für den Hausgartenbau geworden sind.Jeremys Leidenschaft, sein Wissen zu teilen und anderen zu helfen, inspirierte ihn zur Gründung des Blogs Home Gardening Horticulture. Mit dieser Plattform möchte er angehende und erfahrene Hobbygärtner stärken und weiterbilden und ihnen wertvolle Einblicke, Tipps und Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Schaffung und Pflege ihrer eigenen grünen Oasen geben.Von praktischen Ratschlägen anVon der Pflanzenauswahl und -pflege über die Bewältigung allgemeiner Gartenherausforderungen bis hin zur Empfehlung der neuesten Werkzeuge und Technologien deckt Jeremys Blog ein breites Themenspektrum ab, das auf die Bedürfnisse von Gartenbegeisterten aller Niveaus zugeschnitten ist. Sein Schreibstil ist fesselnd, informativ und voller ansteckender Energie, die die Leser dazu motiviert, sich selbstbewusst und enthusiastisch auf ihre Gartenreise zu begeben.Über seine Blogaktivitäten hinaus beteiligt sich Jeremy aktiv an gemeinschaftlichen Garteninitiativen und örtlichen Gartenclubs, wo er sein Fachwissen weitergibt und das Kameradschaftsgefühl unter anderen Gärtnern fördert. Sein Engagement für nachhaltige Gartenbaupraktiken und Umweltschutz geht über seine persönlichen Bemühungen hinaus, da er aktiv umweltfreundliche Techniken fördert, die zu einem gesünderen Planeten beitragen.Mit seinem tief verwurzelten Verständnis des Gartenbaus und seiner unerschütterlichen Leidenschaft für den heimischen Gartenbau inspiriert und stärkt Jeremy Cruz weiterhin Menschen auf der ganzen Welt und macht die Schönheit und Vorteile der Gartenarbeit für alle zugänglich. Egal, ob Sie ein grüner Daumen sind oder gerade erst anfangen, die Freuden der Gartenarbeit zu entdecken, Jeremys Blog wird Sie auf Ihrer gärtnerischen Reise mit Sicherheit begleiten und inspirieren.