Wie man einem Huhn die Flügel stutzt, damit es nicht fliegen kann

William Mason 12-10-2023
William Mason

Meine Hühner sind in den letzten Wochen von Freilandhaltung zu ganzer Farm übergegangen.

Meine kunterbunte Ansammlung von Mischlingshühnern ist jetzt im Garten, räumt das Schweinegehege aus, legt Eier im Ziegenstall und treibt die Hunde an.

Wenn ich nicht bald etwas unternehme, werde ich die Hühner verlieren, und das bedeutet, dass es an der Zeit ist, meine Angst vor Hühnern zu überwinden (ich gerate in Aufruhr, wenn sie flattern) und ihnen die Flügel zu stutzen, aber wo soll ich anfangen?

Sollte man einem Huhn die Flügel stutzen?

Manche Hühner sind abenteuerlustiger als andere, und andere sind ausdauernder, laufen über das eigene Grundstück hinaus und erkunden die Gärten der Nachbarn.

Ein höherer Zaun ist zwar eine Möglichkeit, aber eine teure und letztlich begrenzte Lösung.

Einige kleinere, leichtere und neugierigere Rassen, wie z. B. der Plymouth Rock, schaffen es immer noch, über einen sechs Fuß hohen Zaun zu springen, selbst wenn ein Flügel gestutzt ist, so dass sie nur in einem Tresor im Stil von Fort Knox gehalten werden können.

Das Scheren von Hühnerflügeln ist sowohl effektiv als auch sicher, auch wenn es anfangs etwas abschreckend wirkt.

Viele Hühnerhalter, darunter auch ich, haben sich gefragt: "Empfinden die Vögel Schmerzen, wenn man ihnen die Flügel schert?", weil sie befürchteten, dass wir uns mit einer Herde selbstmordgefährdeter Ausreißer abfinden müssten, wenn die Antwort ja lautete.

Glücklicherweise ist das Scheren von Flügeln so einfach und schmerzlos wie das Schneiden der Fingernägel. Es gibt also kaum einen Grund, es nicht zu tun, vor allem, wenn sie, wie bei mir, die Farm übernehmen!

Andererseits kann man einem Huhn nicht die Flügel stutzen, damit es nicht fliegen kann, wenn man es nicht vorher einfängt - ein Vorgang, der sowohl kompliziert als auch schmerzhaft sein kann, je nachdem, wie viel Erfahrung Sie und Ihre Hühner haben!

Wie man einem Huhn die Flügel stutzt, damit es nicht fliegen kann

Sobald Sie Ihr Huhn gefangen haben, die Wunden, die Sie sich dabei zugezogen haben, geflickt haben und dem Huhn Zeit gegeben haben, sich zu beruhigen, ist es an der Zeit, herauszufinden, welche Federn geschnitten werden sollen und wie man speziell die Flugfedern schneidet.

Die größte Herausforderung besteht darin, die eigene Angst vor dem Schneiden von Hühnerfedern zu überwinden und sich mit einer scharfen Schere oder einem Zehennagelknipser zu bewaffnen, und, falls nötig, mit einer Prise holländischem Mut.

  1. Bevor Sie mit dem Scheren beginnen, drehen Sie Ihr Huhn vorsichtig um, so dass es auf dem Rücken liegt - das scheint es zu beruhigen und erleichtert Ihnen die Arbeit.
  2. Strecken Sie nun einen Flügel aus und schauen Sie sich um. Sehen Sie die 10 großen Hauptfedern? Das sind die, auf die wir abzielen.
  3. Es ist wichtig, die Flügel Ihres Huhns in der richtigen Länge zu schneiden - zu kurze Flügel können Schmerzen und Blutungen verursachen (sowohl für das Huhn als auch für den Menschen), während zu lange Flügel keinen Unterschied in der Flugfähigkeit Ihres Huhns machen.
  4. Beginnen Sie bei der kürzesten Flugfeder, die dem Körper am nächsten liegt, und schneiden Sie die Flugfedern so, dass sie knapp unter der Länge der kürzeren Federn liegen, die über den Flugfedern liegen. Sie sollten weniger als 6 cm von jeder Feder abschneiden.
  5. Sobald ein Flügel beschnitten ist, wiederholen Sie den Vorgang auf der anderen Seite.

Ist es grausam, einem Huhn die Flügel abzuschneiden, damit es nicht fliegen kann?

Es ist zwar nicht grausam, einem Huhn die Flügel zu stutzen, aber wenn es nicht nach Plan läuft, kann es für das Huhn und den Besitzer gleichermaßen unangenehm sein.

Bei meinem ersten Versuch schnitt ich versehentlich in eine neu wachsende Feder - eine so genannte Blutfeder - ein Fehler, der zu starken Blutungen führte.

Siehe auch: Was ist ein Sex Link Chicken und warum sollte ich eines haben wollen?
  1. Wenn Ihnen etwas Ähnliches passiert, sollten Sie zunächst einmal nicht in Panik geraten.
  2. Die zweite Möglichkeit besteht darin, den Blutfluss zu stoppen, indem Sie frisches Schafgarbenblatt oder ein anderes Koagulationsmittel wie Maisstärke oder Seife verwenden.
  3. Üben Sie nun ein wenig Druck auf die Flügelspitze aus und bleiben Sie ruhig - wenn Sie gestresst sind, wird auch Ihr Huhn gestresst, wodurch sein Blutdruck steigt und die Blutung sich verschlimmert.

Ist das Beschneiden der Flügel eines Huhns dauerhaft?

Nein!

Wenn Sie Hühner besitzen, kennen Sie deren Mauserverhalten gut, denn Sie haben versucht, Ihre mausernden, fadenscheinigen Hühner acht Wochen im Jahr vor der Öffentlichkeit zu verstecken.

Genauso wie diese Federn wachsen auch die gestutzten Flugfedern wieder nach, so dass dies kein einmaliges Ereignis ist, sondern ein Ereignis, das Sie jährlich wiederholen .

Das Scheren von Flügeln kann das Leben Ihres Huhns retten

Vor einigen Wochen wurde ein kleiner Junge im Libanon beinahe von israelischen Streitkräften erschossen, als er versuchte, sein entlaufenes Huhn wieder einzufangen - was zeigt, wie gefährlich es sein kann, die Federn seiner Hühner nicht zu stutzen!

Ihren Hühnern die Flügel zu scheren, könnte die beste Methode sein, um sie am Leben zu erhalten. Außerdem tut es nicht weh, ist nicht grausam und kann von jedem Hühnerbesitzer durchgeführt werden - vorausgesetzt, sie geraten nicht in einen Streit!

Pilzsuchen beginnen! Der Pilzkurs von The Herbal Academy

Tauchen Sie ein in die faszinierende und geheimnisvolle Welt der Pilze mit diesem fantastischen Pilzkurs von The Herbal Academy!

Siehe auch: Spinnmilben-Raubtiere, die Garten- und Obstbaumschädlinge vernichten

Dies ist Ihr kompletter Leitfaden, in dem Sie alles über Pilze, sicheres Sammeln von Pilzen und deren Einbindung in Ihre Ernährung erfahren. Der Kurs enthält Videos und schriftliche Module, die Ihnen helfen, Pilze richtig zu identifizieren, sowie einen ausführlichen Einblick in 20 Wildpilze.

Du kannst sofort loslegen, indem du dich für den Kurs anmeldest und das Pilzsammel-Set bestellst, damit du bereit bist, in den Wald zu gehen!

Weitere Informationen Wir erhalten möglicherweise eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen.

William Mason

Jeremy Cruz ist ein leidenschaftlicher Gärtner und engagierter Hobbygärtner, der für sein Fachwissen in allen Bereichen rund um Hausgarten und Gartenbau bekannt ist. Mit jahrelanger Erfahrung und einer tiefen Liebe zur Natur hat Jeremy seine Fähigkeiten und sein Wissen in den Bereichen Pflanzenpflege, Anbautechniken und umweltfreundliche Gartenpraktiken verfeinert.Jeremy wuchs inmitten üppiger grüner Landschaften auf und entwickelte schon früh eine Faszination für die Wunder der Flora und Fauna. Diese Neugier trieb ihn dazu, einen Bachelor-Abschluss in Gartenbau an der renommierten Mason University zu machen, wo er das Privileg hatte, von dem geschätzten William Mason – einer legendären Persönlichkeit auf dem Gebiet des Gartenbaus – betreut zu werden.Unter der Anleitung von William Mason erlangte Jeremy ein tiefgreifendes Verständnis der komplizierten Kunst und Wissenschaft des Gartenbaus. Jeremy lernte vom Maestro selbst und verinnerlichte die Prinzipien nachhaltiger Gartenarbeit, biologischer Praktiken und innovativer Techniken, die zum Eckpfeiler seines Ansatzes für den Hausgartenbau geworden sind.Jeremys Leidenschaft, sein Wissen zu teilen und anderen zu helfen, inspirierte ihn zur Gründung des Blogs Home Gardening Horticulture. Mit dieser Plattform möchte er angehende und erfahrene Hobbygärtner stärken und weiterbilden und ihnen wertvolle Einblicke, Tipps und Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Schaffung und Pflege ihrer eigenen grünen Oasen geben.Von praktischen Ratschlägen anVon der Pflanzenauswahl und -pflege über die Bewältigung allgemeiner Gartenherausforderungen bis hin zur Empfehlung der neuesten Werkzeuge und Technologien deckt Jeremys Blog ein breites Themenspektrum ab, das auf die Bedürfnisse von Gartenbegeisterten aller Niveaus zugeschnitten ist. Sein Schreibstil ist fesselnd, informativ und voller ansteckender Energie, die die Leser dazu motiviert, sich selbstbewusst und enthusiastisch auf ihre Gartenreise zu begeben.Über seine Blogaktivitäten hinaus beteiligt sich Jeremy aktiv an gemeinschaftlichen Garteninitiativen und örtlichen Gartenclubs, wo er sein Fachwissen weitergibt und das Kameradschaftsgefühl unter anderen Gärtnern fördert. Sein Engagement für nachhaltige Gartenbaupraktiken und Umweltschutz geht über seine persönlichen Bemühungen hinaus, da er aktiv umweltfreundliche Techniken fördert, die zu einem gesünderen Planeten beitragen.Mit seinem tief verwurzelten Verständnis des Gartenbaus und seiner unerschütterlichen Leidenschaft für den heimischen Gartenbau inspiriert und stärkt Jeremy Cruz weiterhin Menschen auf der ganzen Welt und macht die Schönheit und Vorteile der Gartenarbeit für alle zugänglich. Egal, ob Sie ein grüner Daumen sind oder gerade erst anfangen, die Freuden der Gartenarbeit zu entdecken, Jeremys Blog wird Sie auf Ihrer gärtnerischen Reise mit Sicherheit begleiten und inspirieren.