17 beste Gurkensorten, die am einfachsten anzubauen sind

William Mason 12-10-2023
William Mason

Wenn es um leckere Gurken geht, gibt es in der Regel zwei verschiedene Arten: Scheibengurken, die in der Regel größere Gurken bis zu 12 Zoll lang sind, und Einlegegurken, die in der Regel bis zu sechs Zoll lang sind.

Wenn Sie neu im Garten sind und sich für die besten Gurkensorten interessieren, die leicht anzubauen sind, sind Sie hier genau richtig.

Es gibt Dutzende von Gurken, die auch ein Anfänger erfolgreich anbauen kann. Im Folgenden finden Sie 17 der besten Gurkensorten, die Sie in Ihrem Gemüsegarten anbauen sollten!

1. Buschbeize (Beizen)

Die Bush Pickle produziert 4-5″ lange Früchte an schönen, kompakten Pflanzen. Diese Gurken sind perfekt für kleinere Gärten, Container oder Hochbeete! Sie sind süß und zart und reifen schnell in etwa 50 Tagen. Pflanzen Sie sie während der gesamten Vegetationsperiode für eine kontinuierliche Ernte. Image via TrueLeafMarket.com

Die Bush-Pickle-Gurke wächst in etwa 50 Tagen heran, hat eine tiefgrüne Farbe, wird etwa 4,5 cm lang und ist sehr knackig und schmackhaft.

Diese Gurkensorte eignet sich perfekt für Container und hat ein klassisches Aussehen und einen Geschmack, den die meisten Menschen lieben.

Die Bush Pickle produziert kompakte Reben, die etwa einen Meter lang werden.

Sehen Sie die Bush Pickle im True Leaf Market

2. Carolina (Frische Gurke oder Einlegegurke)

Carolina-Gurken sind 5″ bis 6″ lang und werden am besten im Frühjahr gepflanzt. Carolina-Gurken können frisch von der Pflanze verzehrt werden, eignen sich aber auch hervorragend zum Einlegen. Nach etwa 50 Tagen können Sie die Gurken ernten. Image via TrueLeafMarket.com

Die Carolina ist eine mittelgrüne Hybridgurke, die bis zu 5 oder 6 Zoll lang wird, sehr widerstandsfähig gegen Gurkenkrankheiten ist und in etwa 50 Tagen üppig wächst.

Sehen Sie die Carolina im True Leaf Market

3. Straight Eight (Schneiden, Pökeln)

Straight Eight ist eine ausgezeichnete Gurkensorte zum Schneiden und Einlegen. Mit Früchten zwischen 6″ und 9″ Länge und sehr wenigen Samen ist sie eine großartige Ergänzung für Ihren Gemüsegarten. Image via TrueLeafMarket.com

Sie können Straight Eight-Gurken sowohl zum Schneiden als auch zum Einlegen verwenden, sie werden bis zu 6 bis 9 Zoll lang und haben einen Durchmesser von 2,5 Zoll.

Ihr gerades, tiefgrünes Aussehen macht sie zu einem echten Blickfang, und sie haben eine kleine Samenhöhle für diejenigen, die beim Gurkenverzehr nicht gerne viele Samen essen.

Straight Eight im True Leaf Market Straight Eight auf Amazon

4. Süßer Erfolg (Schneiden)

Sweet Success ist eine der besten Gurkensorten für Utah oder Gärten in ähnlichen Klimazonen wie Utah. Sie können in 60 Tagen eine große Ernte erwarten. Sie ist süß und zart und wird 12-14″ lang. Pflanzen Sie während der Saison neue Samen für eine kontinuierliche Ernte. Image via TrueLeafMarket.com

Wenn Sie extra-süße Gurkensorten lieben, ist die Sweet Success genau das Richtige für Sie!

Sie wächst in etwa 60 Tagen heran, ist sehr süß, aber nicht bitter und hat eine so dünne Schale, dass man sie vor dem Verzehr nicht schälen muss. Sweet Success-Gurken sind 12 bis 14 Zentimeter lang und kernlos.

Sehen Sie den süßen Erfolg im True Leaf Market

5. Vermarkter (Gurke schneiden)

Marketer ist eine dunkelgrüne, etwa 9″ lange Gurke, die sich perfekt für Salate und zum Einlegen eignet und einen milden, leicht süßen Geschmack hat. Marketer ist eine großartige Gurkensorte für den heimischen Gemüsegarten oder für Gemüsegärtner. Starten Sie die Samen im Haus, um einen Monat vor dem letzten Frost einen Vorsprung zu haben. Image via TrueLeafMarket.com

Marktgurken sind glatt, schlank und von dunkelgrüner Farbe. Sie wachsen in 55 Tagen und werden bis zu 8 oder 9 Zoll lang.

Sie ist eine der besten Gurkensorten für warme südliche Klimazonen und hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten.

Siehe den Vermarkter bei True Leaf Market

6. Nationales Beizen (Beizen)

Die Nationale Einlegegurke ist tolerant gegenüber dem Gurkenmosaikvirus, was sie zu einer großartigen Gurkensorte für den Anbau macht. Ihre Gurken werden zwischen 5″ und 7″ lang, und Sie können in etwas mehr als 50 Tagen mit einer Ernte rechnen! Image via TrueLeafMarket.com

Diese Buschgurke wächst in 53 Tagen und ist 5 bis 7 Zoll lang.

Siehe auch: Wie man Leitungswasser kostenlos und zu Hause entchlort!

Die Nationale Einlegegurke bringt dunkelgrüne Früchte hervor, die sich hervorragend für Dill- und Süßsauergurken eignen und eine feste und sehr knackige Konsistenz aufweisen.

Siehe auch: Wie man den Schlamm im Garten abdeckt - 5 einfache Wege Sehen Sie die Nationale Einlegegurke auf dem True Leaf Market

7. Dasher II (Gurke in Scheiben schneiden)

Diese dunkelgrünen Gurken werden bis zu 8 Zoll lang und brauchen weniger als zwei Monate, um zu wachsen.

Dasher-Gurken sind schlank, haben einen guten Geschmack und wachsen reichlich, so dass Sie viele davon genießen können, sobald Sie sie in Ihrem Garten entdecken. Diese Gurke ist die perfekte Allzweck-Gurke, die absolut lecker ist.

Dasher auf Amazon ansehen

8. Fanfare (Platzsparer)

Die Gurkensorte Fanfare ist sehr krankheitstolerant, was sie zu einer sehr beliebten Gurkensorte für Anbauneulinge macht.

Sie hat eine einheitliche grüne Farbe ohne Gelbanteil und ist glatt und schlank. Die Fanfare-Gurke wird etwa 8 oder 9 Zoll lang.

Die Fanfare auf Amazon ansehen

9. Raider (Schneiden)

Raider-Gurken wachsen in etwa 50 Tagen heran und eignen sich hervorragend für Salate und den Rohverzehr. Sie gedeihen besonders gut in kühlem Klima und sind glatt mit einem glänzenden, dunkelgrünen Aussehen.

Wenn Sie in Kanada oder im nördlichen Teil der Vereinigten Staaten leben (siehe USDA-Härtekarte!), ist dies eine der besten Gurkensorten, die Sie wählen können.

10. Regal (Beizen)

Da sie gegen die meisten Krankheiten resistent ist, eignet sich die Regal-Gurke perfekt für Anbauanfänger. Sie hat eine lange, schlanke Form, die sie zu einer großartigen Gurkensorte für ganze Gurken oder Gurkenchips macht, und sie produziert in 48 bis 52 Tagen.

11. Zucker-Crunch (in Scheiben geschnitten)

Die knackige, hellhäutige Frucht hat einen milden Geschmack und schmeckt am besten, wenn sie mit einer Länge von etwa 4 bis 5 Zentimetern gepflückt wird.

Ihre Schale ist glatt und hell, und man kann sie sowohl zum Einlegen als auch zum Schneiden und Essen verwenden. Sugar Crunch-Gurken sind die perfekte Allround-Gurke, weil sie so vielseitig sind.

12. Sommertanz (Burpless)

Mit einer Länge von etwa 8 Zoll produziert diese Gurkensorte eine Menge Früchte und ist für alle Anbaugebiete geeignet.

Summer Dance produziert eine einheitliche Frucht, die sich gut für Salate und zum Einlegen eignet. 60 Tage nach dem Einpflanzen erhält man die ersten Früchte.

13. Bush Champion (Platzsparer)

Diese Gurke, die sich perfekt für den Anbau in Containern oder kleinen Gärten eignet, wächst in 60 bis 80 Tagen und hat eine leuchtend grüne Farbe. Sie ist 9 bis 11 Zoll lang und eine kompakte Pflanze, die sich perfekt für Gärtner eignet, die nicht viel Platz für den Anbau von Gemüse haben.

14. County Fair 83 (Beizen)

Mit ihrem vollen, süßen Geschmack und den wenigen Kernen wird die County Fair-Gurke bis zu 3 Zoll lang und eignet sich perfekt für Chips, Spieße und zum Einlegen im Ganzen.

Die Gurke hat keine Bitterkeit und einen milden Geschmack und ist leicht verdaulich.

Die County Fair auf Amazon ansehen

15. Orient Express (Burpless)

Diese Frucht erscheint nach 64 Tagen und ist schlank, gerade und dunkelgrün. Sie wird 12 bis 14 Zentimeter lang und hat einen sehr milden, aber leckeren Geschmack. Die Schale ist bei dieser Gurkenart so dünn, dass sie vor dem Verzehr nicht geschält werden muss.

16. Potluck (Platzsparer)

Dies ist eine weitere Buschgurke, die sich perfekt für kleine Gärten eignet und auch in Containern angebaut werden kann. Potluck-Gurken sind 6 bis 7 Zoll lang, gerade und von mittel- bis dunkelgrüner Farbe. Sie wachsen in 50 bis 58 Tagen.

17. Straightmaster (Platzsparer)

Perfekt für kleine Gärten, ist die Straightmaster-Gurke dunkelgrün und sehr glatt. Die Pflanze selbst wird nur etwa 24 Zentimeter hoch und breit, und sie wachsen etwa 7 bis 8 Zentimeter in der Länge.

Wenn Sie sich für diese Gurkensorte entscheiden, achten Sie darauf, dass Sie die Gurken regelmäßig pflücken, damit sie nicht unförmig werden.

Was ist Ihre Lieblingsgurkensorte?

Ich habe großen Erfolg mit einigen der helleren Gurkensorten wie Weißes Wunder und Zitrone - Ich stelle fest, dass die Wildtiere sich nicht so sehr für die weißen Früchte interessieren, weil sie vielleicht denken, dass diese Gurken noch nicht reif sind, und sie deshalb in Ruhe lassen!

Haben Sie irgendwelche Tipps oder Tricks für andere Gurkenanbauer?

Lesen Sie mehr:

  • 30+ Das beste Gemüse für den Anbau in 5-Gallonen-Eimern
  • Schöne essbare Pflanzen
  • Die 12 gesündesten Gemüsesorten, die Sie leicht selbst anbauen können
  • Die besten Würmer für Ihren Gemüsegarten
  • Warum werden die Blätter meiner Gurken gelb?
  • Tolle Spalier-Ideen für Wassermelonen, Gurken und mehr

William Mason

Jeremy Cruz ist ein leidenschaftlicher Gärtner und engagierter Hobbygärtner, der für sein Fachwissen in allen Bereichen rund um Hausgarten und Gartenbau bekannt ist. Mit jahrelanger Erfahrung und einer tiefen Liebe zur Natur hat Jeremy seine Fähigkeiten und sein Wissen in den Bereichen Pflanzenpflege, Anbautechniken und umweltfreundliche Gartenpraktiken verfeinert.Jeremy wuchs inmitten üppiger grüner Landschaften auf und entwickelte schon früh eine Faszination für die Wunder der Flora und Fauna. Diese Neugier trieb ihn dazu, einen Bachelor-Abschluss in Gartenbau an der renommierten Mason University zu machen, wo er das Privileg hatte, von dem geschätzten William Mason – einer legendären Persönlichkeit auf dem Gebiet des Gartenbaus – betreut zu werden.Unter der Anleitung von William Mason erlangte Jeremy ein tiefgreifendes Verständnis der komplizierten Kunst und Wissenschaft des Gartenbaus. Jeremy lernte vom Maestro selbst und verinnerlichte die Prinzipien nachhaltiger Gartenarbeit, biologischer Praktiken und innovativer Techniken, die zum Eckpfeiler seines Ansatzes für den Hausgartenbau geworden sind.Jeremys Leidenschaft, sein Wissen zu teilen und anderen zu helfen, inspirierte ihn zur Gründung des Blogs Home Gardening Horticulture. Mit dieser Plattform möchte er angehende und erfahrene Hobbygärtner stärken und weiterbilden und ihnen wertvolle Einblicke, Tipps und Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Schaffung und Pflege ihrer eigenen grünen Oasen geben.Von praktischen Ratschlägen anVon der Pflanzenauswahl und -pflege über die Bewältigung allgemeiner Gartenherausforderungen bis hin zur Empfehlung der neuesten Werkzeuge und Technologien deckt Jeremys Blog ein breites Themenspektrum ab, das auf die Bedürfnisse von Gartenbegeisterten aller Niveaus zugeschnitten ist. Sein Schreibstil ist fesselnd, informativ und voller ansteckender Energie, die die Leser dazu motiviert, sich selbstbewusst und enthusiastisch auf ihre Gartenreise zu begeben.Über seine Blogaktivitäten hinaus beteiligt sich Jeremy aktiv an gemeinschaftlichen Garteninitiativen und örtlichen Gartenclubs, wo er sein Fachwissen weitergibt und das Kameradschaftsgefühl unter anderen Gärtnern fördert. Sein Engagement für nachhaltige Gartenbaupraktiken und Umweltschutz geht über seine persönlichen Bemühungen hinaus, da er aktiv umweltfreundliche Techniken fördert, die zu einem gesünderen Planeten beitragen.Mit seinem tief verwurzelten Verständnis des Gartenbaus und seiner unerschütterlichen Leidenschaft für den heimischen Gartenbau inspiriert und stärkt Jeremy Cruz weiterhin Menschen auf der ganzen Welt und macht die Schönheit und Vorteile der Gartenarbeit für alle zugänglich. Egal, ob Sie ein grüner Daumen sind oder gerade erst anfangen, die Freuden der Gartenarbeit zu entdecken, Jeremys Blog wird Sie auf Ihrer gärtnerischen Reise mit Sicherheit begleiten und inspirieren.